/// Rubrik: Marktinfos

Ernis Naturpool ausgezeichnet

Bottighofen – Mit dem Pondy Award werden die weltbesten Schwimmteiche ausgezeichnet. Die Erni Gartenbau und Planung AG erreichte mit ihrem Naturpool den zweiten Platz.

Rico Semmann (v.l.),Christian Erni, Martin Moser vor dem Schaupool in der Gartenarena.

Rico Semmann (v.l.),Christian Erni, Martin Moser vor dem Schaupool in der Gartenarena.

«Der zweite Rang ist eine weltweite Anerkennung unseres Know-Hows», verkündete Geschäftsführer Christian Erni stolz die Platzierung ihres Naturpools. Der Pondy Award wurde anlässlich des internationalen Schwimmteichkongresses in Köln verliehen. Sechs Jurymitglieder entschieden sich aus insgesamt 26 Einreichungen aus zwölf Ländern für die Nominierten. Zum Erni Pool gab es folgendes Verdikt: «Akkurates, klar konzipiertes Badeparadies. Die Beckenwände aus Granit verleihen der Anlage eine hochwertige Eleganz.» Gerade die 2,8 Tonnen schweren Granitplatten sorgten jedoch bei der Konzipierung für einiges Kopfzerbrechen. Denn das eingereichte Projekt ist eine dreimal grössere Ausführung des Schaupools in der Erni Gartenarena. «In dieser Grösse war der Naturpool etwas Neues für uns.».  Zudem ist die Pool-Anlage mit der modernsten Technik ausgestattet: Wärmeaustauscher, Gegenstromanlage, Beleuchtung, Kalkkies-Filter und ein reptilienfreundlicher Skimmer sorgen dafür, dass das lebendige Wasser schön daher plätschert.

International führend

Sie sind die Verantwortlichen für das prämierte Projekt.

Sie sind die Verantwortlichen für das prämierte Projekt.

Mit der 20-jährigen Erfahrung und 120 gebauten Schwimmteichen sei dem Team bewusst gewesen, dass Erni Gartenbau in der Schweiz zu den Marktführern gehöre. «Diese Auszeichnung gibt uns nun aber Gewissheit, auch international ganz vorne mitzuschwimmen», so Erni.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.