/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Graffitikunst für den guten Zweck

Kreuzlingen – «Wir machen das für euch», schrieb Michael Stephan vom erfolgreichen Künstler-Duo Artillery Xtraordinary Painting aus Biel – das erst im März diesen Jahres am Flughafen Bern eine sechsplätzige Piper mit Graffiti bemalte – ganz spontan auf den Aufruf der Tiertafel Kreuzlingen, der letzte Woche über die Facebook-Seite gestartet wurde.

Graffiti von Artillery Xtraordinary Painting. (Bild: xtraordinary-painting.com)

Graffiti von Artillery Xtraordinary Painting. (Bild: xtraordinary-painting.com)

«Zur Verschönerung der Garagenwand unserer Ausgabestelle suchten wir einen kreativen Sprayer und haben uns riesig über das Angebot von Artillery gefreut», so Monika Müller, Präsidentin des neugegründeten Wohltätgikeitsvereins Tiertafel Kreuzlingen. Lediglich gegen Materialkosten werden Michael Stephan und sein Kollege Marcel Graf in einem Zwei-Tages-Marathon ihre Kunst für die Tiertafel Kreuzlingen sprayen und damit zum Gelingen des Sozialprojektes beitragen. Die Künstler in Aktion erleben, kann man am Freitag, dem 29. Juli gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz in der Bahnhofstrasse 6.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.