/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Erste Festnahmen nach Tötungsdelikt

Konstanz – Nach intensiven Ermittlungen der bei der Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen eingerichteten Sonderkommission konnten im Laufe des gestrigen Tages mehrere junge Männer in Erfahrung gebracht werden, die im Verdacht stehen, an der tätlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz der Shisha-Bar beteiligt gewesen zu sein.

(Bild: tm)

Bis gestern in den späten Abendstunden wurden von den Ermittlern, teilweise mit  Unterstützung von Spezialkräften, vier mutmassliche Beteiligte lokalisiert und vorläufig festgenommen. Die jeweilige Rolle der Festgenommenen am Tatgeschehen sowie die Beteiligung weiterer Personen an dem tödlich endenden Streit müssen noch durch die zwischenzeitlich 50-köpfige Sonderkommission geklärt werden. Die von der Staatsanwaltschaft  beantragte und gerichtlich angeordnete Obduktion des Opfers wird heute im Laufe des Tages stattfinden. Die  Ermittlungen einschliesslichder Spurenauswertung laufen nach wie vor auf Hochtouren.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.