/// Rubrik: Bildergalerien | Stadtleben | Topaktuell

Gelungener Startschuss

Kreuzlingen – Die Eröffnung des Begegnungszentrums war gut besucht und bot musikalisch und künstlerisch einen kleinen Vorgeschmack auf das, was kommen mag.

Ein Haus für alle, wie ein Bienenstock, brummend, immer in Bewegung und voller Leben:  Das ist die Vision, welche die Geschwister Monika und Christof Roell, die Bauherren, mit dem Begegnungszentrum «Das Trösch» haben. Am Samstag konnte sich die Bevölkerung ein Bild vom modernen, hellen Gebäude machen. Vom Keller bis zur Dachterrasse gab es Musik und Performances, die Küche begeisterte mit Spezialitäten aus Sri Lanka, die Bar schenkte sehr zur Freude aller erstmals Kreuzlinger Bier, die «Chrüzlinger Pfützen», aus. Der offizielle Teil mit Schlüsselübergabe fand im grossen Veranstaltungssaal statt. Die Geschwister Roell übergaben den Schlüssel zum Haus symbolisch an Stadträtin Dorena Raggenbass. Den zahlreichen Helfern und Organisatoren, welche das Projekt möglich machten – egal ob es die Fädenzieher waren oder leise Helfer hinter den Kulissen – wurden besonders verdankt. An einem Reisigbesen durften alle ihre Glückwünsche anheften.

 

Share Button

Ein Gedanke zu „Gelungener Startschuss

  1. Barbara Jäggi

    Gratulation, ein gelungener Anlass, dem Haus würdig.
    Ich wünsche allen viel Freude und Erfolg. Das Projekt ist eine einmalige Chance für Kreuzlingen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.