/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Cup und Eröffnungsschiessen machten Freude

Kreuzlingen – Bei herrlichem Frühlingswetter organisierten die Schützen Kreuzlingen den Cup 50m und das Eröffnungsschiessen. Cup-Sieger wurde Matthias Wolfender. Sieger des diesjährigen Eröffnungsschiessens wurde Alfons Fischli.

Auch der Karabiner kommt immer noch zum Einsatz. (Bild: zvg)

Beim Cupschiessen der Kleinkaliberschützen schrieben sich zehn Schützen zum Wettkampf ein. Nach der Eröffnungspasse galt es in dreischüssigen Serien der 100er-Wertung Runde um Runde zu überstehen. Mit dem höchsten Resultat von 285 Punkten gelang dies Matthias Wolfender am Besten. Er entschied den abschliessenden Final mit 925 Punkten im zehnschüssigen Programm gegen Ado Specchier und Christopher Zeller für sich.

Das Eröffnungsschiessen, zu welchem sich 34 Teilnehmer meldeten, wird jeweils in drei verschiedenen Wettkampfprogrammen mit Gewehr und Pistole absolviert. Beim Gewehrschiessen 300 m erzielte der Jungschütze Christopher Zeller sehr gute 96 Punkte. Alfons Fischli und Daniel Schnyder waren im Pistolenwettkampf für die besten Resultate besorgt, mit lediglich einem Verlustpunkt erreichten die beiden hervorragende 99 Punkte.

Pistolenscheiben auf Distanz 25 Meter. (Bild: zvg)

Die Kombinationswertung gestaltete sich richtig interessant. 26 Teilnehmer konnten für die Schlussabrechnung gewertet werden. Mit je zwei Spitzenresultaten belegten Alfons Fischli und Alfred Müller die beiden Spitzplätze vor Markus Brandes. Die Erstplatzierten jeder Disziplin und die besten der Kombination erhielten Barpreise. Zusätzlich wurden noch an drei weitere Teilnehmer mittels Losentscheid Preise übergeben. Nach der Rangverkündigung offerierte das Wirteehepaar Balmer allen Anwesenden einen Zvieri.

Die Erstplatzierten Alfred Müller, Alfons Fischli und Markus Brandes. (Bild: zvg)

Ende April anfangs Mai 2017 wird im Fohrenhölzli ein Pistolenkurs angeboten. Beginn des Kurses ist am Samstag, 22. April. Der Kurs wird an drei Samstagen jeweils von 14 bis 16 Uhr durchgeführt. Sportgeräte werden zur Verfügung gestellt. Noch können einige Interessenten angenommen werden. Die Anmeldung erfolgt über E-Mail bei jojo.schmitz@bluewin.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.