/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Herzliche Gratulation zur WM-Finalteilnahme

London/Tägerwilen – Der Tägerwiler Gemeinderat gratuliert Hürdenläufer Kariem Hussein zur Finalteilnahme an der WM in London. Im gestrigen Finallauf landetet der Tägerwiler auf dem 8. Platz.

Kariem Hussein an der WM in London. (Bild: Tägerwiler Post)

Unser Tägerwiler 400m-Hürdenspezialist Kariem Hussein zeigte eine starke Reaktion auf den nicht wunschgemäss verlaufenen Vorlauf und startete am Mittwochabend erstmals in seiner Karriere an einem WM-Finallauf. Im Vergleich zu den anderen Finalisten hatte Kariem im Halbfinal aber die schwächste Zeit und somit startete er nicht in einer Favoritenrolle. Auf diesem Niveau können wenige Hunderstelsekunden mehrere Rangplätze ausmachen.

Leider verlief für Kariem der Final nicht wunschgemäss und so musste er sich mit dem 8. Rang begnügen.

Für Kariem war dieser Finalstart der erste an weltweiten Titelkämpfen und allein diese Tatsache benötigt eine hervorragende Leistung. Während er auf europäischer Ebene neben seinem Europameistertitel 2014 in Zürich im letzten Jahr in Amsterdam auch EM-Bronze holte, waren ihm Erfolge an Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen bislang verwehrt geblieben.

Umso fantastischer war seine Teilnahme im Finallauf vom vergangenen Mittwochabend.
Zu diesem grossartigen Erfolg möchten wir dir im Namen der Tägerwiler Bevölkerung ganz herzlich gratulieren. Für deine grossen nächsten Ziele wünschen wir dir nur das Beste.

Gemeinderat Tägerwilen

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.