/// Rubrik: Artikel | Kultur

Genuss für alle Sinne

Ermatingen – Das Festival Kammermusik Bodensee findet vom 1. bis 3. September im Konzertsaal Lilienberg statt.

Das Schweizer Klaviertrio. (Bild: zvg)

In dieser Oase der Besinnlichkeit gibt es im Rahmen der Brahmsiade herausragende internationale Künstler wie das Schweizer Klaviertrio, der gefeierte Starpianist Barry Douglas, oder die bekannte Bratschistin Ruth Killius. Sie bilden ganz unterschiedliche Formationen in Werken unter anderem von Brahms, Beethoven, Mozart und Weber. Die erste Brahmsiade am Samstag, 1. September, um 19 Uhr, steht unter dem Titel «Naturverbundenheit». «Werke der Reife» bietet das zweite Konzert am 2. September, um 17 Uhr mit Klavierstücken von Brahms und Beethoven. Seit seiner Gründung engagierte sich das Festival Kammermusik Bodensee für den musikalischen Nachwuchs. Jugendliche Preisträger und talentierte Schüler spielen Werke von Händel, Grieg, Franck, Frescobaldi, Telemann, Matteis und Mendelssohn – ein erfrischendes Matinee-Konzert am 3. September um 11.30 Uhr. Hierfür verlosen wir Karten!

Unter dem Titel «Vom Thunersee nach Ungarn» steht das Schlusskonzert am 3. September um 17 Uhr. Der Anekdote nach soll Mozarts «Kegelstatt-Trio» beim Kegeln entstanden sein. Damit passt dieses Werk wunderbar zum Geist dieser «Brahmsiade». Es folgen zwei Werke, in denen stellenweise Anklänge an die ungarische Musik zu hören sind, die Brahms seit seiner Jugendzeit begleitet und inspiriert hat. Für alle Konzerte im Konzertsaal Lilienberg Zentrum gibt es einen Gratis-Shuttlebus ab dem Bahnhof Kreuzlingen.

Unsere Leser erhalten einen «Kennenlern-Rabatt» von 20 Prozent auf den Konzerten «Brahmsiade I – III». Bei der Ticketbuchung muss nur unter «Mitteilungen» der Code «KreuzZeit2017» hinzugefügt werden. Mehr Infos gibt es unter:
www.kammermusikbodensee.com

GEWINNEN!

5 x 2 Karten
«Junge Talente»

verlosung@kreuzlinger-zeitung.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.