Archiv für den Autor: Eingesandt

Schändung eines Kindes – Geständnis unverwertbar

Frauenfeld – Laut Obergericht darf ein Geständnis vor Gericht nie verwendet werden, wenn der Angeklagte es vor der Bestellung der notwendigen Verteidigung ablegte.

(Bild: Archiv)

Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat 2013  die Festnahme eines Angeschuldigten wegen des Verdachts der Schändung und der sexuellen Handlungen mit einem Kind veranlasst. Angesichts der Schwere der Vorwürfe hätte sie ihm aber nach der Eröffnung der Strafuntersuchung einen notwendigen Verteidiger zur Seite stellen müssen. Sie liess ihn indessen ohne …
* Weiterlesen…

Kult gewordenes kultling

Kreuzlingen – Die alternativen Beats des Festivals kultling sind Kult am Kreuzlinger Seenachtsfest «fantastical». Schon zum dritten Mal lädt das junge Team zum coolsten Fest im Fest.

Das Team des kultlings hat auch dieses Jahr wieder ein fettes Programm auf die Bühne gestellt. (Bild: zvg)

2017 wurden insbesondere Schweizer Szenegrössen geladen: Goran Kovacivic verbreitet mit dem Baro Drom Orkestar Balkan-Fieber. Elektro-Punk-Pioniere wie «Das Pferd» machen das Seeufer zum schönsten Underground-Club aller Zeiten. Schliesslich treten die Bands auf …
* Weiterlesen…

Mit dem Velo auf Entdeckungstour

Region – Unter dem Motto «Der unbekannte Bodensee» kann man am nächsten Samstag den kulturellen und historischen Reichtum der Bodenseelandschaft mit dem Rad entdecken – fachkundig geführt von ausgewiesenen Kennern der Region und ihrer Geschichte.

Von Konstanz aus führt die Velotour vorbei am Schweizer Ufer. (Bild: Marketing und Tourismus Konstanz Schwelle)

Die eintägige Fahrradexkursion im grünen Thurgau am Bodensee führt entlang durch die Obstgärten Mostindiens und durch schmucke Dörfer ins historische Arbon: Malerische Altstadtquartiere, Hafen, neues Hochhaus «Saurer» nach dem Architekten Le Corbusier. Diese Velotour …
* Weiterlesen…

Einmal durchs Apfeldorf

Altnau – Am Samstag, 29. Juli, von 10 bis 16 Uhr findet bereits die 9. Ausgabe des «Chrüz und Quer durchs Öpfeldorf» statt. «Chrüz und Quer» und von allen Seiten des Dorfes haben die Besucher an diesem Tag die Möglichkeit, die Berufe und Hobby`s der Altnauer zu entdecken. Mitten im Dorf lockt zusätzlich der Dorfmarkt mit seinen Marktfahrern von 10 bis 14 Uhr mit einem vielfältigen Angeboten.

Auch die Besucher sind durchmischt beim Fest. (Bild: zvg)

Egal ob man sich mit Bahn, Bus, Fahrrad oder zu Fuss auf den Weg macht; auf jeden Fall sollte man früh mit der Tour beginnen. Denn wer wirklich geniessen möchte, der nimmt sich Zeit und lässt die Uhr zu Hause. Und …
* Weiterlesen…

Kostenloser Hörgenuss in der Konzertmuschel

Konstanz – Eine liebgewonnene Tradition ist das alljährliche Sommerkonzert der Südwestdeutschen Philharmonie im Stadtgarten. Am Sonntag, 23. Juli, 11 Uhr, beglückt das hochkarätige Orchester Zuhörer wieder mit einem kostenlosen Konzert.

Die Mezzo-Sopranistin Zandra McMaster aus Nordirland. (Bild: zvg)

Unter den Schirmen der Konzertmuschel oder auf der Wiese liegend den Klängen lauschen, mit Blick auf den morgendlichen See – schöner kann ein sommerliches Konzerterlebnis kaum sein. Tango und Musik aus Spanien bilden diesmal einen Schwerpunkt. Werke von Astor Piazzolla, Pablo Luna …
* Weiterlesen…

Hundeausbildung mit Spass

Kreuzlingen – Hunde sind für viele Menschen liebevolle Partner. Andere empfinden die Fellnasen auch als störend. Hund und Hundehalter müssen lernen, mit verschiedenen Bedingungen in der Gesellschaft und der Umwelt umzugehen. Das kann viel Spass machen und ist sinnvoll dazu. Zudem ist die Ausbildung von Hund und Mensch eine spannende Erfahrung.

Ab 15 Kilogramm ist der Hundekurs obligatorisch für Halter. (Bild: zvg)

Der Kynologische Verein Kreuzlingen und Umgebung bietet neu ab Montag, 14. August, einen Hundeerziehungskurs an. Dieser Kurs genügt den Vorgaben des Thurgauer Hundegesetzes. Das Thurgauer Hundegesetz schreibt vor, dass wer einen Hund mit einem Erwachsenengewicht von mindestens 15 Kilogramm …
* Weiterlesen…

Erfolgreiche Thurgauer bei Autobau Seifenkisten Schweizermeisterschaft

Seifenkistenrennen - Bei der offiziellen Schweizermeisterschaft der autobau Seifenkisten-Derby Schweiz vom 2. Juli in Cugnasco TI fuhr der Thurgauer Lukas Flum einmal mehr erfolgreich. Die Strecke war sehr anspruchsvoll und vollgepackt mit Kurven und Hindernissen. Von drei Läufen wurden die zwei besten in die Wertung aufgenommen. Es starteten mehr als 60 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz. Zugelassen waren Teilnehmer bis zum 16. Altersjahr.

Die strahlenden Gewinner. (Bild: zvg)

Bei hervorragenden Bedingungen fuhr Lukas Flum aus Oberhofen TG in allen drei Läufen Bestzeit und wurde Schweizer Meister.  Er verwies Sanja Hilpertshauser  aus Gräslikon ZH auf den zweiten Rang gefolgt von dem Müllheimer Fabian Fehr. Lukas Flum holte sich somit den Schweizermeister-Titel zum dritten Mal. …
* Weiterlesen…

Kreuzlinger Wasserballer verpassen Final – Horgen gewinnt

Wasserball - Am Mittwoch, 12. Juli, stand der SC Kreuzlingen vor der Aufgabe in Horgen den ersten Matchball der Zürcher abzuwehren – ein schweres Unterfangen, da der Rekordmeister bei wichtigen Momenten hellwach ist.

(Archivbild: Mario Gaccioli)

Mit dem Rücken zur Wand wollten die Thurgauer nicht aufs Neue den Finaleinzug verpassen. Schon letztes Jahr verlor der SCK die Halbfinalserie trotz aussichtsreicher Position. Allerdings musste man gestern auswärts in Horgen antreten und auch noch auf Goalie Henzi verzichten, der auf eine Operation seiner verletzten Schulter …
* Weiterlesen…

Natürliche Mode für alle

Konstanz – Eine persönliche Beratung gibt es bei Maas in der Wessenbergstrasse 32 direkt vor Ort.

Seit 2017 gibt es Maas Natur in Konstanz. Mode heisst hier Natürlichkeit. Seit über 30 Jahren lebt das Familienunternehmen diese Überzeugung. Angefangen bei den Allerkleinsten bietet Maas Natur ein breites Sortiment schöner modischer Naturtextilien für die ganze Familie, schöne Accessoires sowie geschmackvolle Deko- und Geschenkideen. Von der Vielfalt der Maas …
* Weiterlesen…

Schlemmen, Stöbern, Staunen

Konstanz – Das «Konstanzer Museumsfest» lockt am Samstag, 15. Juli, von 11.30 Uhr bis 17 Uhr mit einer lebendigen Mischung aus Kunst, Kultur und erlesenen Gaumenfreuden.

Führungen durch Ausstellungen und kulinarische Genüsse gibt es am Museumsfest in Konstanz. (Bild: zvg)

Im Rosgartenmuseum, der Städtischen Wessenberg-Galerie und dem Hus-Haus kann bei freiem Eintritt gestaunt, auf Flohmärkten gestöbert und im Innenhof geschlemmt werden. Es gibt Führungen durch die Sonderausstellungen «Heimat Alpstein – Appenzeller und Toggenburger Bauernmalerei» und «Dem …
* Weiterlesen…