Archiv für den Autor: Eingesandt

Berührender Einblick in Kinderseelen

Kreuzlingen – Menschen aus unterschiedlichen Nationen und Religionen beteten am Flüchtlingssonntag gemeinsam für Frieden und Achtung der Menschenwürde. Mit dem Gottesdienst in der Kirche Kurzrickenbach wurde die Ausstellung «Bilder auf der Flucht – Suche nach einem sicheren Ort» in Kreuzlingen eröffnet. (Text: Brundhilde Bergmann)

In der evangelischen Kirche wird die Austellung: «Bilder auf der Flucht – Suche nach einem sicheren Ort» bis am 7. Juli zu sehen sein. (Bild: zvg)

Die Ausstellung «Bilder auf der Flucht – Suche nach einem sicheren Ort» in der Evangelischen Kirche Kurzrickenbach in Kreuzlingen und dem angrenzenden Haus Weisser …
* Weiterlesen…

Zum Glockenstreit in Kreuzlingen

Leserbrief – Meiner Meinung nach haben es die verantwortlichen der Evangelischen Kirchgemeinde Kreuzlingen verpasst, zeitnah mit Katholisch Kreuzlingen die Lautstärke des nächtlichen Glockenschlages zu reduzieren! (Emil Bügler, Dotnacht)

(Bild: archiv)

Technisch gesehen gibt es dafür keine Ausreden, höchstens einen Gesichtsverlust, weil man es unterlassen hat. Ich selber bin ein ausgewiesener Liebhaber, was das Schlagen und Läuten von Glocken angeht, mich stört aber wenn man Glaubt, dass Glocken eine für den christlichen Glauben wichtige Funktion haben. Ich bin 53 …
* Weiterlesen…

Bronze für Röösli und Stahlberg im Doppelzweier

Rudern – Am World Rowing Cup II in Linz-Ottensheim standen die Schweizer ganz oben auf dem Treppchen. Mit ihrem Sieg im Fraueneiner baute Jeannine Gmelin ihre Führung im Ruder-Weltcup weiter aus und wird in drei Wochen auf dem Luzerner Rotsee erneut die «Femme à battre» sein. Roman Röösli und Nico Stahlberg erkämpften sich im Doppelzweier Bronze.

Roman Röösli und Nico Stahlberg ruderten sich auf den dritten Platz. (Bild: Detlev Seyb)

Um 50 Hundertstelsekunden konnten Röösli / Stahlberg die zum Schluss stark aufkommenden Neuseeländer auf Distanz halten und sich hinter den Booten aus Grossbritannien und Deutschland den dritten Rang sichern. «Natürlich sahen wir die Neuseeländer in unseren …
* Weiterlesen…

Unerwartete Auszeichnung nach Ermatingen

Ermatingen – Ein Award für Marketing und Architektur ging nacht Ermatingen. Peter Dransfeld nahm die Auszeicnung entgegen.

Dr. Peter Richner und Peter Dransfeld nehmen den Preis von Moderatorin Eva Wannenmacher entgegen(Bild: Marketing und Architektur)

Wie können mit Architektur Botschaften transportiert werden? Der seit zehn Jahren bestehende Award für Marketing+Architektur sucht nach überzeugenden Antworten, die über kommerzielle Architektur hinausgehen. Dieses Jahr hat die 13-köpfige Jury unter Vorsitz der …
* Weiterlesen…

Mitfahren und Gutes tun

Kreuzlingen – Gäste können am Sonntag, 24. Juni, von 11 bis 17 Uhr, beim fünften Oldtimer-Ride-Konkret in einem der über 80 Oldtimern mitfahren.

Man kann am Wochenende eine Fahrt mit einem Oldtimer machen. (Bild: zvg)

Den Besucherinnen und Besuchern von Kreuzlingen und Konstanz wird zum fünften Mal die grossartige Gelegenheit geboten, in historischen Fahrzeugen der Jahrgänge 1920 bis 1988 Gästefahrten zu geniessen. Historische Rennfahrzeuge führen faszinierende Taxifahrten durch, ein Muss für jeden Oldtimer-Fan. …
* Weiterlesen…

Erfolgreiches Vorspiel der JMK Teens

Steinach – Die Teens der Jugendmusik Kreuzlingen nahmen am Samstag, 9. Juni, am Kreismusiktag in Steinach SG teil. Die Jugendlichen starteten als mit Abstand jüngste Formation des gesamten Wettbewerbs in der 3. Stärkeklasse und trugen das Stück In All Its Glory von James Swearingen vor.

Die JMK Teens erreichten beim Vorspiel in Steinach 88.5 Punkte. (Bild: zvg)

Die Vorbereitung auf einen Wettbewerb ist am grossen Tag nicht einfach vorbei. Deswegen versammelten sich die Musizierenden bereits am Morgen auf dem Bärenplatz. Von dort sollte es nämlich nicht direkt nach Steinach gehen. Nein, man legte einen Zwischenstopp …
* Weiterlesen…

Sommerfest mit Pippi Langstrumpf

Kreuzlingen – Am Samstag, 16. Juni, durfte der Verein Kreuzlinger Kinderkrippe ein grosses Sommerfest mit circa 250 Kindern, Eltern, Freunden und Gönnern feiern.

Das Team der Kinderkrippe führte ein tolles Sommerfest durch. (Bild: zvg)

Dank grossem Wetterglück konnte das Fest bei Sonnenschein im Garten gefeiert werden, so wie man es sich für ein richtiges Sommerfest wünscht. An verschiedenen Stationen vergnügten sich die Kinder mit typischen Spielen aus Pippi Langstrumpfs Welt, sehr begehrt waren …
* Weiterlesen…

Schulsporttag an der Primarschule Kreuzlingen

Kreuzlingen – Die Primarschulen Kreuzlingen führen am 22. Juni den diesjährigen Schulsporttag durch. In den vergangenen Jahren war der Sporttag in den schweiz.bewegt Anlass eingebettet, der dieses Jahr wegfällt.

Am Freitag findet der Sporttag der Primarschule statt. (Bild: Archiv)

Parallel zu den Klassenwettkämpfen, die mit seperaten Ranglisten gewertet werden und den Aktivitäten, die vor allem Teamarbeit und Freude an der Bewegung fördern, finden in den Einzelwettkämpfen des UBS Kids Cup die Finals statt. Die finalen Schüler messen sich im …
* Weiterlesen…

Wegweisender Spitzenkampf gegen Horgen

Wasserball – Am vergangen Dienstagabend gastierte der amtierende Vizemeister SC Horgen zum Spitzenspiel im Kreuzlinger Freibad Hörnli. Ein vielversprechendes Duell zweier Dauerrivalen, ging es doch um die Sicherung des zweiten Platzes in der Tabelle und somit die direkte Qualifikation für die bevorstehenden Playoff-Halbfinals.

Das Team um Kapitän Marc Herzog qualifizierte sich direkt für den Halbfinal. (Bild: Mario Gaccioli)

Die erste Partie gegen die Horgener konnte die NLA-Equipe des SCK im April, ebenfalls im Freibad Hörnli, klar mit 16:7 klar für sich entscheiden. Nicht zuletzt aufgrund diverser Ausfälle seitens der Zürcher kam ein solch …
* Weiterlesen…

Fussball und Schwingungen

Kreuzlingen – Am Freitag, 22. Juni, 20 Uhr, schauen sich die WM-Fans im Kult-X-Saal das Fussballspiel Serbien-Schweiz an. Ab 18 Uhr gibt es Xlinger-Bier und Grillzeugs und Live-Musik vor und nach dem Spiel.

Fussball bringt die Menschen zusammen. (Bild: Karin Schmidt/pixelio.de)

Bis zur Spielübertragung musiziert auf der Rampe beim Eingang der Hafenstr. 8 das Duo «Swingin’ Balkan Soul». Nach dem Spiel musizieren sie zusammen mit den «Appenzeller Space Schöttl» bis 24 Uhr indoor weiter. «Es ist ein Spiel miteinander und nicht gegeneinander», sagt …
* Weiterlesen…