Kultur

Peter Pan im Dreispitz

Kreuzlingen – Ein Gastspiel der neuen Produktion der «Teens» Abteilung von theaterworks.ch. Am Sonntag, 12. November, zeigt das Ensemble um 14.30 Uhr im Dreispitz Kreuzlingen «Peter Pan oder das Märchen vom Jungen, der nicht gross werden wollte» in einer Mundart-Fassung. Ein Theaterspass für die ganze Familie.

Peter Pan gibt Wendy einen «Kuss» – eine Eichel, denn er weiss nicht, was ein Kuss ist. (Bild: zvg)

Es ist die wunderschöne Geschichte von Peter Pan, der nicht gross werden will. Mit seiner ebenso zauberhaften wie frechen Fee Tinker Bell will er seinen Schatten zurückholen, den er bei der …
* Weiterlesen…

Musik ist das Tor zum Himmel …

Kreuzlingen – ... und sie hat den Schlüssel: Die beliebte Musiklehrerin Manuela Eichenlaub tritt in ihren Ferien mit international renommierten Ensembles auf und bringt Laien- wie Profichöre als Dirigentin zum musikalischen High. Doch in ihrer Freizeit geniesst sie die Stille.

Manuela Eichenlaub am Flügel in ihrem Wohnzimmer. (Bild: Stefan Böker)

Manuela Eichenlaub hat in der Musik ihre Berufung gefunden. Dabei stammt sie aus einem eher unmusikalischen Elternhaus: Ihr Vater ist Ingenieur und Nebenerwerbswinzer. «Ich habe meine Eltern als Kind angefleht, Unterricht zu bekommen», erzählt die ehemalige Weinprinzessin. Mit neun Jahren …
* Weiterlesen…

Neue Musik von Nathalie Weider

Kreuzlingen – Mit ihrem neuen Song «Ich wünsch dir Glück» gibt Nathalie Weider einen Vorgeschmack auf ihr neues Album, das kommendes Jahr erscheinen wird.

«Ich wünsch dir Glück» von Nathalie Weidner ist ab 10.November erhältlich. (Bild:zvg)

«Ich wünsch dir Glück» beschreibt eine zerbrochene Freundschaft. Konkret den Moment, in dem man entscheidet, dass es besser ist, Adieu zu sagen, dem anderen Glück zu wünschen und getrennt nach vorne zu schauen.

Diese persönliche Geschichte ist eine von …
* Weiterlesen…

Debuts in Kreuzlingen

Kreuzlingen – Rundum ein Kulturevent mit mehreren Debuts – im Zuge der Burlesque Show ‘London calling’ von dem Förderverein für Tanz & Kultur und der Ballettschule Kreuzlingen, gaben sowohl die Tochter der Intendantin Carmelina Kirstein mit ihrem Gesang, sowie die Künstlerin Angela Verdi mit ihrer Vernissage in der Galerie im Dreispitz ihr Debut.

Angela Verdi malte speziell für den Anlass Bilder mit Tänzerinnen im 20er Jahre Look und Burlesque Elementen. (Bild: angela verdi)

Angekommen im Veranstaltungsort Dreispitz in Kreuzlingen konnten die Besucher sich kulinarisch auf den Abend einstimmen. In der Galerie des Dreispitz wurde ein spezielles Showmenü, mit Ausrichtung auf die englische Küche, …
* Weiterlesen…

Maha Tandava – The Dance of Death

Kreuzlingen – Am Freitag, 3.November, 20 Uhr findet im Theater an der Grenze ein Tanzabend statt. Shivas Tandava wird dabei vom Projekt Mahatandava gezeigt.

Shivas Tandava wird in seinen verschiedenen Formen im Theater an der Grenze präsentiert. (Bild:zvg)

Es existieren zwei Formen des Tandavatanzes. Rudra Tandava und Ananda Tandava. Beide sind ausdrucksstarke Tänze welche vom Gott Shiva getanzt wurden und als Ursprung des Zyklus von Kreativität, Bewahrung und Zerstörung gelten. Während Rudra Tandava die …
* Weiterlesen…

«Trommeln über Mittag»

Tägerwilen – Bewusst setzte Theater Tägerwilen dieses Mal bei der Besetzung der Regie auf eine Kombination. Einem interessierten Mitglied, welches in die Regiearbeit einsteigen möchte, Thomas Lehmann, wurde für die Regieberatung und die Stückentwicklung ein professioneller Regisseur, Mario Müller von Itrakon, zur Seite gestellt.

Heute ist die Premiere von «Trommeln über MIttag» (Bild:zvg)

Mario Müller trainiert Entscheidungsträger, Künstler und Menschen mit Personalverantwortung; von Kabarettisten über Führungskräfte und Psychiater bis hin zu Hochschulprofessoren. Von dem Umstand, dass Müller auch Improvisationstheater spielt, profitierte das Team vielfältig, und ganz besonders in den letzten Tagen, als verschiedene Erkrankungsfälle …
* Weiterlesen…

Musikalische Vielfalt aus dem Schwarzwald

Kreuzlingen - Kein spezielles Genre, sondern Musik, die von Blue über Country bis Rock reicht: «Sometimes in Nowhere» spielt am kommenden Samstag, 4. November, um 21 Uhr im Z88.

Sometimes in Nowhere spielt am Samstag im Z88. (Bild:zvg)

Die achtköpfige Band «Sometimes in Nowhere», bestehend aus vier Musikerinnen und vier Musikern aus Villingen, Brigachtal und Tannheim, hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausschliesslich eigene Stücke zu schreiben; Musik, die das Publikum und sie selbst mitreisst. Die Band möchte ihre …
* Weiterlesen…

Gäx on the Beach

Kreuzlingen – Comedy und schräge Turbulenzen heute Freitag, 3. November, 20 Uhr, im Torggel Rosenegg Kreuzlingen

Das Hotel «Gäx on the Beach» macht am Freitag Halt in Kreuzlingen. (Bild:zvg)

Im «Hotel Gäx on the Beach» geht alles drunter und drüber. Victor Smirnoff, Kopf des berüchtigten Petersburger Kartells, hat seinen Besuch angekündigt. Die letzte Schutzgeld-Rate wurde ihm nicht überwiesen, weshalb er gleich selber nach dem Rechten schauen …
* Weiterlesen…

Unpopuläre Popmusik

Kreuzlingen – Leo Grande spielt am 3.November, 20 Uhr im Café Out of Bounds. Kürzlich erst erschien sein Debütalbum «Nudeln mit Sosse»

Drei Herzen schlagen in Leos Brust. (Bild: zvg)

Leo kommt aus Berlin und macht Popmusik. In Leos Brust schlagen drei Herzen. Herz Nummer eins kann gut singen, das zweite hört gerne Jazz und spielt Kontrabass. Das dritte Herz ist italienischer Abstammung und verdient sein Geld damit, mit Stöcken auf unterschiedlichen …
* Weiterlesen…

Bach-Tage Konstanz

Konstanz – Bachs h-moll-Messe mit Bach-Chor und Bach-Collegium Konstanz wird bei den diesjährigen Bachtagen letztmalig unter der Leitung von KMD Claus Gunter Biegert aufgeführt.

Bach-Chor und Bach-Kollegium Konstanz. (Bild:zvg)

Bachs h-moll – Messe wird im Rahmen der Bach-Tage 2017 in zwei Aufführungen in Konstanz zu hören sein: am 29. Oktober, 17 Uhr, in der Lutherkirche und am 1. November, 17 Uhr, in der St. Stephanskirche. Dazwischen wird Meinrad Walter (Freiburg) am 30. Oktober, 19 …
* Weiterlesen…