Stadtleben

Wie arbeiten Geomatiker?

Kreuzlingen – Seit Montag steht das Swiss-GeoLab in Kreuzlingen. In dem mobilen Container können Schülerinnen und Schüler anhand von Experimenten den Beruf des Geomatikers kennenlernen.

Marion Koller und Patrick Holdener zeigen wie GPS funktioniert. (Bild: pw)

«Geomatiker? Was macht man denn da? Die Landschaft fotografieren?», erzählt Patrick Holdener von den ersten Reaktionen die er meist bekommt, wenn er seinen Beruf erwähnt. Er arbeitet bei der IPG Keller AG und betreut das SwissGeoLab in Kreuzlingen. Damit …
* Weiterlesen…

Mehr Sicherheit für die Fussgänger

Kreuzlingen – Das Tiefbauamt des Kantons Thurgau baut die Kreuzung bei der Kirche Bernrain in Kreuzlingen um und hebt damit im Kreuzungsbereich verschiedene Sicherheitsdefizite auf. Insbesondere für Fussgänger erhöht sich die Sicherheit. Gleichzeitig werden der öffentliche Parkplatz instand gestellt und verschiedene Werkleitungserneuerungen durch die Technischen Betriebe Kreuzlingen vorgenommen.

Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden. (Bild: pixelio)

Am Montag, 12. März, begannen unter der Leitung des kantonalen Tiefbauamtes die Tief- und Strassenbauarbeiten. Vorgängig werden ab Montag, 19. Februar, ausserhalb des Strassenbereiches verschiedene Vorbereitungsarbeiten durchgeführt. Aus heutiger Sicht können die Bauarbeiten im Juni abgeschlossen werden. Dies unter Vorbehalt …
* Weiterlesen…

Wer hat den schnellsten Dreh raus?

Kreuzlingen – Den Zauberwürfel kann nicht jeder lösen und wenn, dann dauert das meist eine Weile. Nicht aber beim Speedcubing. Hier geht es darum, den Rubik Cube in möglichst kurzer Zeit zu schaffen. Am kommenden Wochenende findet das erste Speedcubing Turnier im Thurgau, die Xlingen Open, in der Line Dance Hall Kreuzlingen statt.

Ioannis Papadopoulos löst den Zauberwürfel blind. (Bild: zvg)

Am Wochenende steigt in Kreuzlingen ein Wettbewerb, den es hier so noch nie gegeben hat. 60 bis 80 Teilnehmer aus ganz Europa treffen sich in der Line Dance Hall um Zauberwürfel zu lösen. Doch es geht nicht nur einfach darum, alle Seiten …
* Weiterlesen…

Kantonsstrasse wegen Holzerarbeiten gesperrt

Thurgau – Der Verkehr zwischen Güttingen und Sommeri muss kommende Woche wegen Holzerarbeiten umgeleitet werden. Die Umleitungen sind signalisiert.

Wegen Holzarbeiten ist die Kantonsstrasse gesperrt. (Bild: Kurt Michel/pixelio.de)

Ab Montag, 19. Februar, werden an der Hauptstrasse Güttingen – Sommeri Holzerarbeiten ausgeführt. Aus Sicherheitsgründen bleibt dieser Strassenabschnitt im Waldbereich von Montag, 19. Februar, 7.30 Uhr, bis Samstag, 24. Februar, ca. 17 Uhr, vollständig gesperrt. Die Verkehrsumleitung erfolgt ab Güttingen über …
* Weiterlesen…

Sanierung der Werkleitungen in der Zihlstrasse

Kreuzlingen – Je nach Witterung werden Ende Februar oder Anfang März die Werkleitungen in der Zihlstrasse erneuert, um die Versorgungssicherheit mit Energie wie Gas, Wasser und Strom gewährleisten zu können. Weil der Strassenbelag teilweise einen erhöhten PAK-Gehalt aufweist, werden die Arbeiter Schutzanzüge und Atemschutzmasken tragen. Für die Anwohner, Passanten und Umwelt besteht keine Gefahr.

An der Zihlstrasse werden die Werkleitungen saniert. (Bild: pixelio)

PAK steht für «Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe» und kommt unter anderem in teergebundenem Asphalt vor, wie er bis in die siebziger Jahre im Strassenbau verwendet wurde. Bei den Vorbereitungsarbeiten zur geplanten Sanierung der Werkleitungen in der Zihlstrasse wurde festgestellt, dass der Strassenbelag …
* Weiterlesen…

Die Turnschuhpappel wird gefällt

Konstanz – Die Technischen Betriebe Konstanz fällen den Turnschuhbaum diese Woche.

Diese Woche soll die Pappel gefällt werden. (Bild: sb)

Am Pappelbestand am Wintersteig stürzten in der Vergangenheit bereits zwei komplette Bäume um und es gab drei Starkastausbrüche. Sämtliche Vorfälle liefen glücklicherweise ohne Personenschaden ab. In der Folge wurde der Bestand gutachterlich untersucht. Zwei Gutachten des Sachverständigenbüros Dr. Ing. L. Wessolly …
* Weiterlesen…

Daniel Müller folgt auf Rolf Rindlisbacher

Kreuzlingen – Für den zurückgetretenen Gemeinderat Rolf Rindlisbacher rückt Daniel Müller ins Kreuzlinger Parlament nach.

Müller nimmt den Platz für Rindlisbacher im Gemeinderatsaal ein. (Bild: archiv)

Anlässlich der Gemeinderatssitzung vom 25. Januar 2018 gab Rolf Rindlisbacher (SVP) seinen Rücktritt aus dem Gemeinderat per 31. Januar 2018 bekannt. Gemäss § 60 des Gesetzes über das Stimm- und Wahlrecht rückt von den Ersatzleuten die Person mit der …
* Weiterlesen…

«Pubertät: Was passiert da genau?»

Kreuzlingen – Am Dienstag, 13. Februar, findet im SBW Talent-Campus Bodensee an der Seestrasse 7 in Kreuzlingen von 19.30 bis 21 Uhr ein öffentlicher kostenloser Vortrag zum Thema «Pubertät» statt.

Risiken und Nebenwirkungen erklärt Christoph Bornhauser am 13. Februar im SBW Talent-Campus Bodensee. (Bild: zvg)

Die Pubertät wird zur Baustelle einer Entwicklung, in der kein Stein auf dem anderen bleibt. Wo macht es Sinn Grenzen zu setzen und wo müssen Freiräume geschaffen werden?
Der Referent Christoph Bornhauser ist Biologe und Hirnforscher …
* Weiterlesen…

EVP ist sich einig

Kreuzlingen – Die EVP gibt für die Abstimmungen zum Hallenbad Egelsee und zur Romanshornerstrasse die Ja-Parole aus. Abstimmungstermin ist der 4. März.

An der Parteiversammlung der EVP vom 5. Januar waren sich die Mitglieder für einmal einig: Einstimmig beschlossen sie, an der kommenden Abstimmung am 4. März ein Ja zum Kreuzlinger Hallenbad und ein Ja zur Sanierung der Romanshornerstrasse in die Urne zu legen.
«Das Schwimmbad nützt der ganzen Bevölkerung und allen Altersschichten», …
* Weiterlesen…

Ein Dialog – Ein offenes Forum

Konstanz – In den vergangenen Wochen war das Theater Konstanz häufig in der Presse. Es ging um die Nichtverlängerung des Vertrages von Prof. Dr. Dr. Christoph Nix, die Absage der Baden-Württembergischen Theatertage und die zukünftigen Projekte des Theaters Konstanz.

Jetzt gibt es eine Petition die errreichen will, dass der Vertrag von Prof. Dr. Dr. Nix verlängert wird. (Bild: Ilja Mess)

In Internetforen und Printmedien wurde ausführlich berichtet, sowie heiss und kontrovers über diese Themen diskutiert. Neben vielen Wahrheiten tauchten auch immer wieder Spekulationen, Mutmassungen und Halbwahrheiten auf. Wie aber …
* Weiterlesen…