/// Topaktuell

Geistig fit bis ins hohe Alter?

Senioren

Kreuzlingen – Am Montag, 5. Oktober, 17 Uhr, referiert Heidi Schänzle-Geiger auf Einladung der Gruppe «Leben und Gestalten» über das Thema «Geistig fit bis ins hohe Alter?».

Im Vortrag von Heidi Schänzle-Geiger gehen wir der Frage nach, was jeder selbst tun kann, das individuelle Risiko für eine Demenzerkrankung zu senken. (Symbolbild: archiv)

Wir wünschen uns doch alle, bis ins hohe Alter gesund, vor allem geistig gesund zu bleiben. Die Angst vor einer Demenzerkrankung wird von vielen …
* Weiterlesen…

/// Weitere topaktuelle Meldungen S

/// Polizeimeldungen c

  • 90-Jährige kippte mit Auto

    23.09.2020

    Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen musste am Mittwoch eine Autofahrerin ins Spital gebracht werden.

    * ...weiterlesen
  • Velofahrer angefahren

    22.09.2020

    Ermatingen – Nach der Kollision mit einem Auto in Ermatingen musste am Samstagmorgen ein Velofahrer leicht verletzt ins Spital gebracht werden.

    * ...weiterlesen
  • Fahrerflucht

    20.09.2020

    Engwilen – Eine Velofahrerin wurde am Freitag in Engwilen von einem schwarzen SUV touchiert. Sie stürzte und wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

    * ...weiterlesen

/// Neueste Bildergalerien D

/// Stadtleben 0

  • 28.09.2020

    Rechnung der Schule Kreuzlingen angenommen

    Kreuzlingen – Rechnungen der Schule Kreuzlingen bewilligt.

    * ...weiterlesen
  • 25.09.2020

    Schloss Eugensberg

    Salenstein – Schloss Eugensberg kostete den neuen Inhaber, Internetmillionär Christian Schmid, über 30 Millionen Franken. Die geplanten sanften Renovationsarbeiten verschlingen zusätzlich einen mittleren einstelligen Millionenbetrag. Am Dienstag, 22. September, luden die Bauherrin, Alexandra Schmid, und der Architekt Peter Dransfeld die Presse zu einer Medienorientierung ein. Die Schlossherrin führte danach durch die Räumlichkeiten des Prachtbaus.

    * ...weiterlesen
  • 25.09.2020

    Steuerfuss wird kurz- bis mittelfristig ein Thema

    Kreuzlingen – Das Budget 2021 der Stadt rechnet mit einem Verlust von 2,8 Millionen Franken. Hauptgrund für das Resultat sind die um vier Millionen tieferen Steuererträge. Der Gemeinderat wird das Budget, den Baurechtsvertrag mit der Wohnbaugenossenschaft und das Reglement der Geschäftsprüfungskommission am kommenden Donnerstag diskutieren.

    * ...weiterlesen

/// Sport ?

/// Kultur H

/// Region $

  • 25.09.2020

    Abermals Fischsterben im Tägerwiler Dorfbach

    Tägerwilen – In der vergangenen Woche kam es innerhalb von drei Tagen zu drei Gewässerverschmutzungen im Tägerwiler Dorfbach.

    * ...weiterlesen
  • 25.09.2020

    Eugensberg wird auf Vordermann gebracht

    Salenstein – Die neuen Eigentümer des Schloss Eugensberg, der Internetmillionär Christian Schmid und seine Frau, renovieren zusammen mit dem Architekturbüro von Peter Dransfeld das vernachlässigte Anwesen für einen mittleren einstelligen Millionenbetrag. Ziel ist zudem eine CO2-neutrale Energieversorung.

    * ...weiterlesen
  • 25.09.2020

    Eine Konsolidierung beim Wachstum erwünscht

    Tägerwilen – Mit Markus Ellenbroek und Thomas Gerwig treten zwei bürgerlich politisierende Kandidaten für das Amt des Tägerwiler Gemeindepräsidenten zur Wahl an. Sie kreuzten in der Podiumsdiskussion ihre Klingen, die von Gemeinsamkeiten geprägt war.

    * ...weiterlesen

/// Vereinsleben 5

  • 16.09.2020

    Das Vereinsleben nach Corona läuft wieder

    Kreuzlingen/Wolfach – Der Verein Städtepartnerschaften hat nach der aufgezwungenen Coronapause das Vereinsleben wieder aufgenommen. An der Mitgliederversammlung in der Wildsauenhütte wurden die offenen Geschäfte abgearbeitet und am Wanderweekend die Wanderwege rund um die Partnerstadt Wolfach erkundet.

    * ...weiterlesen
  • 12.09.2020

    Barfuss am Nollen statt im Massenlager auf der Göscheneralp

    Ermatingen – Dank Corona konnte der Frauenturnverein Ermatingen trotz Turnfahrt ausschlafen. Denn statt auf die Göscheneralp führte der diesjährige Ausflug auf den Nollen.

    * ...weiterlesen
  • 27.08.2020

    100 Jahre Yacht-Club Kreuzlingen

    Kreuzlingen – Der Yacht-Club Kreuzlingen feiert sein hundertstes Vereinsjahr. Er wurde von Seglern auch aus der Region im Jahre 1920 gegründet. In der Statuierungsurkunde sind zwanzig Namen von Mitgliedern aufgeführt, darin finden sich Kreuzlinger Familien wie Raichle, Schmid, Straub, Schwarz, Richter, Munz und andere. Der Yacht-Club begann das Jubiläumsjahr mit einer kleinen Feier im Seemuseum. Nun folgt am Samstag, 29. August, eine Sternfahrt mit einer Parade von Segelyachten vor der Kreuzlinger Seepromenade.

    * ...weiterlesen