/// Topaktuell

Konstanzer Bahnhofsplatz bald autofrei?

Konstanz – Es ist der zweite Schritt im Rahmen des Gesamtprojekts Altstadtring, das 2014 beschlossen wurde und der nächste Schritt nach der Fertigstellung des Rheinsteigs: Wie die Stadtverwaltung nun mitteilt, sollen im Herbst 2019 die Umbaumassnahmen an der jetzigen provisorischen Begegnungszone vor dem Konstanzer Bahnhof beginnen – private Autos werden hier dann nicht mehr fahren dürfen.

Bald wird der Bahnhofplatz autofrei sein. (Bild: Tungsten)

Aktuell fahren laut Stadtverwaltung noch durchschnittlich 8000 Autos über den Bahnhofplatz, an Spitzentagen bis zu 10’000 Autos. Mit der Umsetzung des C-Konzepts soll der Bahnhofplatz künftig autofrei sein und zum Verkehrsknotenpunkt für den öffentlichen Nahverkehr und Radverkehr ausgebaut werden. «Kurze Wege zwischen …
* Weiterlesen…

/// Weitere topaktuelle Meldungen S

  • 17.07.2018

    Bronze für Stahlberg und Röösli

    Rudern – Noch vor einer Woche haben sich Nico Stahlberg vom Ruderclub Kreuzlingen und Roman Röösli vom Seeclub Sempach an den Schweizermeisterschaften im Einer einen harten Kampf geliefert. Nun sind sie am Weltcupfinale auf dem Rotsee bereits wieder gemeinsam im Boot gesessen und haben zusammen Bronze gewonnen!

    * ...weiterlesen
  • 17.07.2018

    Alkoholisierter Chauffeur angehalten

    Bätershausen – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Bätershausen einen alkoholisierten Lastwagen-Chauffeur aus dem Verkehr gezogen.

    * ...weiterlesen
  • 17.07.2018

    Rote Karte für den Schulpräsidenten

    Leserbrief – An der Fussball-WM wurden die Entscheide von Fachleuten und den Zuschauern kontrovers diskutiert. Beim derzeitigen Amtsinhaber bleibt aber vieles im Dunkeln. Die Presse wie auch die Bevölkerung wünscht Klarstellung, obschon man streng genommen weiss, dass die Behörde wegen des Amtsgeheimnisses und Persönlichkeitsschutz, diesbezüglich die Hände gebunden sind. (Kurt Greuter, Kreuzlingen)

    * ...weiterlesen

/// Polizeimeldungen c

/// Neueste Bildergalerien D

/// Stadtleben 0

  • 15.07.2018

    Ein Barfusspfad im Seeburgpark

    Kreuzlingen – Die Venenklinik Bellevue in Kreuzlingen schenkt der Bevölkerung einen Barfusspfad im Seeburgpark, anlässlich ihres 35-Jahr-Jubiläums. Die Stadtverwaltung hat das Projekt vorgängig eingehend geprüft und ist zum Schluss gekommen, dass es eine attraktive Ergänzung zum bestehenden Erholungs- und Freizeitangebot des Parks ist.

    * ...weiterlesen
  • 14.07.2018

    Unkraut vergeht nicht

    Kreuzlingen – Der bekannte Schweizer Holocaustleugner Bernhard Schaub hat jahrelang in Deutschland gelebt und seine politischen Ansichten verbreitet. Jetzt ist er wieder zurück in Kreuzlingen – um die deutsche Justiz in die Irre zu führen oder hierzulande seine Umtriebe weiterzuführen, bleibt dahingestellt.

    * ...weiterlesen
  • 13.07.2018

    Girsberg-Tunnel: Nachtsperrungen für mehr Sicherheit

    Kreuzlingen – Ab Montag, 16. Juli 2018, kommt es zu Nachtsperrungen im A7 Girsberg-Tunnel, wie das Bundesamt für Strassen ASTRA informiert.

    * ...weiterlesen

/// Sport ?

  • 17.07.2018

    19 Goldmedaillen in sechs Monaten

    Karate – Das Team von Elson Sport & Karate darf auf eine wunderbare erste Jahreshälfte zurückblicken.

    * ...weiterlesen
  • 16.07.2018

    Erfolgreiche Sommerschweizermeisterschaft

    Schwimmen – Vom 13. bis 15. Juli fand die Sommerschweizermeisterschaft im Schwimmen im Freibad Schachen in Aarau statt. Über 400 Schwimmerinnen und Schwimmer von 61 Vereinen kämpften um die Titel in der offenen Kategorie und auf den Sprintstrecken zusätzlich in der Juniorenkategorie.

    * ...weiterlesen
  • 15.07.2018

    Das «Tennis-Grümpi»

    Tennis – Eigentlich kennt man den Begriff «Grümpi» vom Fussball. Da es aber auch sehr viele Freizeitspieler gibt, die keinem Verein angehören und nur ab und zu mal zum Racket greifen, soll es doch auch ein Plauschturnier geben. Das «Tennis-Grümpi» findet am Mittwoch, 15. August, 17 Uhr statt.

    * ...weiterlesen

/// Kultur H

  • 12.07.2018

    Gitarren-Legende rockt Kula

    Konstanz – Der gefeierte US-Gitarren-Virtuose Ritchie Kotzen kommt am kommenden Mittwoch, 18. Juli, in den Konstanzer Kulturladen. Im Gepäck hat er seine neue Platte. Ein Muss für Freunde des Rock, Blues, Funk und Soul.

    * ...weiterlesen
  • 11.07.2018

    Jazzige SonderBar

    Kreuzlingen - Am Freitag, 13. Juli, findet im Dreispitzpark die zweite SonderBar des Z88 statt. Musikalisch wirds jazzig und bluesig: die «Wallbanger-Jazzband» mit Frontmann Marco Sacchhetti sorgt ab 20 Uhr für eine heitere Soundparty.

    * ...weiterlesen
  • 05.07.2018

    Ein Klassiker zünselt noch immer

    Kreuzlingen – Wie weit geht Toleranz und ab wann sollte die Zivilcourage greifen? «Biedermann und die Brandstifter» von Max Frisch wirft auch heute noch gesellschaftliche Fragen auf. Die Inszenierung des See-Burgtheaters, welche am Donnerstag Premiere feiert, will diesen Fragen Raum geben, sie aber nicht beantworten.

    * ...weiterlesen

/// Region $

  • 16.07.2018

    Thurgauer Integrationskurse sind erfolgreich

    Thurgau – Im Sommer 2017 hat der Kanton Thurgau seine Integrationskurse gestartet. Zielgruppe sind Personen zwischen zwölf und 24 Jahren mit Migrationshintergrund. Nach einem Jahr Betrieb zieht das Amt für Berufsbildung und Berufsberatung Bilanz.

    * ...weiterlesen
  • 16.07.2018

    Erhebliche Waldbrandgefahr

    Thurgau – Die anhaltende Trockenheit verursacht im Kanton Thurgau eine erhöhte Waldbrandgefahr, die als erheblich eingestuft werden muss. Aus diesem Grund ist im Umgang mit Feuer im Wald und am Waldrand grösste Vorsicht geboten.

    * ...weiterlesen
  • 16.07.2018

    Deckschichteinbau beim Ortseingang

    Güttingen – Im Jahr 2017 hat das Kantonale Tiefbauamt die Rohbauarbeiten am Projekt «Trottoir Altnauerstrasse, vom Ortseingang West bis zum Römerweg» realisiert. In der Woche vom 16. Juli wird nun noch die Deckschicht eingebaut.

    * ...weiterlesen

/// Vereinsleben 5

  • 14.07.2018

    Schwarzpulver geschnuppert

    Schiesssport – Am Mittwoch erschienen 26 Schüler/innen im Fohrenhölzli zum Ferienpass-Programm der Schule Kreuzlingen «Schnuppern im sportlichen Schiessen».

    * ...weiterlesen
  • 10.07.2018

    Neue Lehrpersonen ausgezeichnet

    Kreuzlingen – 126 neue Lehrerinnen und Lehrer für die Vorschul- und Primarstufe erhielten am 7. Juli ihre Diplome. Die 110 Frauen und 16 Männer haben ihr dreijähriges Bachelorstudium an der Pädagogischen Hochschule Thurgau abgeschlossen.

    * ...weiterlesen
  • 10.07.2018

    Vom Romance Scam bis zum Darknet Drogenhandel

    Kreuzlingen – Die dritten Klassen der pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen setzten sich in der Rechtswoche auch mit Cyberkriminalität auseinander. (Text: Inka Grabowsky)

    * ...weiterlesen