/// Rubrik: Artikel

Stichlingzunft Ermatingen bereitet sich auf die Groppenfasnacht vor

Ermatingen – Am vergangenen Freitag fand die Jahresversammlung der Stichlingzunft Ermatingen statt und somit auch der Startschuss für die 5. Jahreszeit.

Urs Tobler ( Präsident ) begrüsst die Stichlinge zur 38. Jahresversammlung. Die Traktandenliste mit 14 Punkten wird genehmigt und zügig behandelt. Mit dem Jahresbericht des Präsidenten schöpfte man noch einmal aus der Vergangenheit. Der Höhepunkt 2012 war sicher der Ausflug in die Karneval-Hochburg Köln.

Bei den Wahlen werden  Urs Tobler ( Präsident ) Claudia Schreiner (Aktuar) Susanne Stemmler ( Kassier neu ) Ursula Gremlich ( Revisor) einstimmig gewählt.

Das Jahresprogramm 2013 ist der grosse Umzug  das Highlight, da werden die Stichlinge ihre stachelige Fasnachtszeitung verkaufen.

Ehrungen: Walter Kreis ihr Urgestein und Gründungsmitglied gibt den Austritt und somit wird der McOldie  mit grossem Applaus der 1. Ehrenstichling in der Vereinsgeschichte.

Auch Franziskus Paul unser Musikus hat den Rücktritt bekannt gegeben nach fast 23 Jahren. Ihnen gebührt ein besonderer Dank, denn die beiden haben die Ermatinger Fasnachtwelt massgeblich mitgeprägt.

Die Stichlinge haben einen Schal kreiert, welcher im Januar 2013 der Öffentlichkeit präsentiert wird und in den Verkauf geht.Dabei kann auch die Gelegenheit genutzt werden, allfällige Fasnachtsgeschichten direkt zu beichten.

Auftritte der Stichlingzunft am Dorfabend Mittwoch, 6. März, dafür wird schon kräftig geübt und ist immer ein bunter Fasnachtdorfabend mit vielen Schnitzelbänken und Gruppenauftritten.

Zudem kann man sie auch an der Beizenfasnacht Samstag, 9. März, erleben wenn dann ihre gepfefferte Schnitzelbank in den Ermatinger Lokalen vorgetragen wird.

Auch am Groppenumzug freuen sie sich auf viele Zuschauer von Nah und Fern.

Somit schauen die Stichlinge in eine schöne Fasnachtszeit entgegen und sind schon in den Vorbereitungen fürs 2014.
 
2015 ist dann ein grosser Jubiläumsumzug ( 600 Jahre Groppenfasnacht) geplant.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.