/// Rubrik: Artikel

Zwei ehemalige PIKES Spieler unter den Top 12!

Eishockey – Mit Fabrice Herzog, derzeit beim EV Zug spielend sowie Mauro Dufner, derzeit beim SC Bern spielend, figurieren zwei ehemalige PIKES Spieler unter den Top 12 im Draft Ranking.

Damit enthält die Liste zwei Spieler, welche nicht immer zu den Favoriten bei Trainern und Funktionären galten.
Es zeigt sich immer wieder, dass diejenigen Spieler, welche die Elite Novizen bei den PIKES durchlaufen sehr gute Chancen haben, dereinst ins Rampenlicht zu kommen.
Beweise dafür sind sicherlich nebst einigen anderen auch die Spieler Diego Kostner (Lugano), Ronalds Kennins (ZSC Lions), Samuel Erni (EV Zug), Ramon Untersander (EHC Biel).

Draft-Ranking: Hogger top in der Schweiz
In der NHL wird zwar nicht gespielt, doch die Scouts spähen schon für den nächsten Draft im Juni. Im Fokus stehen dabei vor allem U18-Spieler. Nun kam das erste Ranking raus.
Aus der Schweiz führt dabei der Klotener Nachwuchs-Center Fabio Hogger die Rangliste der aussichtsreichsten Kandidaten an, die in der November-Ausgabe nach Ländern erstellt ist. Hinter ihm folgen Zugs Fabrice Herzog und Genf-Servettes Eliot Antonietti als einer der «Overager». Als einziger Torhüter wird Nicola Aeberhard von den Kloten Flyers aufgeführt. Interessant: von der grössten Nachwuchsorganisation, jene der ZSC Lions, listet die NHL Scouting-Organisation keinen einziger Spieler auf Schweizer Eis auf.

Von den Schweizern im Ausland werden einzig zwei Verteidiger aufgeführt: Mirco Müller von den Everett Silvertips auf Rang 7 der WHL-Feldspieler und Dean Kukan (Luleå) als Nummer 30 in Schweden.

Feldspieler Schweiz:
1. Fabio Hogger, S, Kloten Jun.
2. Fabrice Herzog, S, Zug Jun.
3. Eliot Antonietti, V, Genf-Servette
4. Luca Fazzini, S, Lugano Jun.
5. Jason Fuchs, S, La Chaux-de-Fonds
6. Joël Vermin, S, Bern
7. Luca Hischier, S, Bern Jun.
8. Samuel Walser, S, Kloten
9. Marc Aeschlimann, S, Davos Jun.
10. Vincent Praplan, S, Kloten Jun.
11. Tim Wieser, S, Kloten Jun.
12. Mauro Dufner, V, Bern Jun.

Torhüter Schweiz:
1. Nicola Aeberhard, T, Kloten Jun.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.