/// Rubrik: Artikel

Jazz-Time mit Franz Berschel

Konstanz – Heute heisst es wieder Jazz-Time im Le Sud. Das Franz Berschel Quartett tritt auf.

Heute Abend ab «5 vor 8te» im Le Sud an der Hussenstrasse 28 (Hinterhaus K9):

Nach dem Jazzklavier-Studium an der Weimarer Musikhochschule wieder in seiner Heimatstadt Stuttgart, wo er sehr aktiv seine eigenen musikalischen Projekte verfolgt, ist Franz Berschel hier mit einem kraftvoll-dynamischen Quartett zu hören, das sich vor allem dem modernen Mainstream widmet.

Im Mittelpunkt stehen dabei Berschels abwechslungsreiche Stücke, die mit einer breiten Palette an harmonischen Farben in der Regel lyrisch, geradlinig und swingend daherkommen und gleichzeitig viel Freiraum für solistische Spontanität bieten. Und so geht es, auch mit dem einen oder anderen Jazzstandard im Gepäck, zusammen mit hochkarätigem Support durch Wolfgang Fuhr, Karoline Höfler und Patrick Manzecchi auf einen spannenden und energiegeladenen Ausflug in die Welt des zeitgenössischen Jazz.

Es spielen: Franz Berschel – p, Wolfgang Fuhr – ts, Karoline Höfler – b, Patrick Manzecchi – dr

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.