/// Rubrik: Artikel

US-Botschafter Donald S. Beyer besucht Kreuzlingen

Kreuzlingen – Stadtammann Andreas Netzle und Stadtrat Michael Dörflinger empfingen Donald S. Beyer, Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika, im Kreuzlinger Stadthaus zu einem Freundschaftsbesuch.

Während des Austausches zwischen dem US-Botschafter und der Stadtregierung stand die Entwicklung der Stadt Kreuzlingen in wirtschaftlicher, politischer und kultureller Hinsicht im Zentrum. Im Anschluss besichtigten Botschafter Beyer in Begleitung von Stadtammann Netzle und Stadtrat Dörflinger die General Dynamics European Land Systems-Mowag. Dort wurde er von den Geschäftsleitungsmitgliedern Adolf Greuter, Heinz König und Peter Ludwig empfangen. Mit einem gemein-samen Mittagessen im Restaurant Seeburg endete der Freundschaftsbesuch des Amerikanischen Botschafters.

An den Besuch des Botschafters Beyer wird sein Eintrag ins Gästebuch der Stadt Kreuzlingen erinnern. Er wünschte der Stadt Kreuzlingen viel Glück und Erfolg.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.