/// Rubrik: Artikel

«Was i dir wünsch»

Kreuzlingen – Marcel Haag stellt am Samstag, 8. Dezember, in der PMS Kreuzlingen sein neues Musikalbum vor.

«Was i dir wünsch» ist Marcel Haags siebtes Musikalbum und seine neueste CD. Das Besondere: sie ist in reinem Thurgauer Dialekt gesungen und dabei mit einigen der besten Musiker aus der ganzen Schweiz eingespielt. Mit dieser CD ist Marcel Haag am Samstag, 8. Dezember, 20 Uhr, in Kreuzlingen im Refektorium der PMS zu sehen und zu hören.

Die Lieder von Marcel Haag entführen Sie auf eine poetische Reise zwischen Passwang und Bodensee, zwischen kaukasischen Wölfen und den goldenen Löwen des Thurgauer Wappens. Vollmond und stürmische See, Lärm und Stille, Fernweh und die Nähe einer ganz gewöhnlichen Buche im Stadtpark – Marcel Haags Musik vereint all das in seinen Liedern, und mehr. Denn er ist nicht nur ein Poet und ein waschechter Seebueb (aufgewachsen in Kreuzlingen, Arbon und Horn), sondern auch ein feinsinniger Musiker, der nie ein Gitarrenlektion genossen hat und dabei so spielt, dass sich die meisten Chansonniers die Augen reiben. Begleitet wird er von drei Jazzmusikern aus Basel. Hörproben unter www.marcelhaag.net

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.