/// Rubrik: Artikel

Kurzmeldungen aus Weinfelden

Weinfelden – Mitteilungen der Gemeindekanzlei Weinfelden.

Diverses
Kredite, Baukostenabrechnungen

  • Der Gemeinderat hat die Baukostenabrechnungen zur Erneuerung der Kanalisation der Rathausstrasse und zum Umbau der Rathausstrasse genehmigt. Beide Bauvorhaben blieben unter den prognostizierten Kosten. Für die Erneuerung der Kanalisation wurde ein Kredit von 300‘000 Franken bewilligt. Durch günstigere Bauvergaben, die koordinierten Grabarbeiten mit den Technischen Werken und einem geringeren Kiesverbauch konnte die Abrechnung mit Minderausgaben von 53‘500 Franken abgeschlossen werden. Für den Umbau der Rathausstrasse wurde ein Kredit in der Höhe von 350‘000 Franken bewilligt. Da eingerechnete unvorhergesehene Arbeiten nicht ausgeführt werden mussten, resultierten Minderaufwendungen von rund 30‘000 Franken.
  • Der Gemeinderat bewilligte den Kredit über 70’000 für den Neubau einer Fussgängerlichtsignalanlage an der Dufourstrasse (zwischen Wilerstrasse und Industriestrasse). Gleichzeitig wurde die Botschaft für den Kostenteiler der Gemeinde Weinfelden an den Neubau des Kreisels Dufourstrasse / Industriestrasse zu Handen des Gemeindeparlaments verabschiedet. Da es sich um eine Kantonsstrasse handelt, trägt der Kanton Thurgau den grösseren Teil der Erstellungskosten des Kreisels. Innerhalb des Baugebiets haben sich die Gemeinden an den Kosten zu beteiligen. Für die Gemeinde Weinfelden bedeutet dies einen Gemeindebeitrag von 762‘000 Franken (43 Prozent der Gesamtkosten von 1‘770‘000 Franken)
  • Für die Projektierung des Neubaus des Sicherheitszentrum hat der Gemeinderat die Botschaft für einen Kredit über 340‘000 Franken an das Gemeindeparlament verabschiedet.
  • Der Quartierplan Nr. 11 (Brauereistrasse – Alpsteinstrasse – Oststrasse – Kreuzlingerstrasse und Amriswilerstrasse) und der Baulinienplan Nr. 31B (Deucherstrasse) sollen geändert werden. Verschiedene Baulinien sollen aufgehoben bzw. verändert werden. Die öffentliche Auflage der Änderungen erfolgt in den nächsten Wochen.

Gemeindeparlament
Sitzung vom 6. Dezember 2012

Die nächste Sitzung des Gemeindeparlaments Weinfelden findet am Donnerstag, 6. Dezember, um 19 Uhr, im Rathaussaal Weinfelden statt. Die Verhandlungen sind wie immer öffentlich; interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind auf der Tribüne willkommene Gäste.
 
Direktlink zur Traktandenseite:
http://www.weinfelden.ch/xml_1/internet/de/application/d45/d52/f54.cfm
 
Direktlink zu Einladung und Botschaften:
http://www.weinfelden.ch/documents/12_12_06_Traktandenliste_Botschaften.pdf
 
Baugesuche
Neu erteilte Baubewilligungen

  • Pfiffner Dominik und Schmid Doris, Südstrasse 19, Neubau Einfamilienhaus, Einfangstrasse 7;
  • Schenk Damian und Gautschi Stephanie, Sonnenstrasse 13, Um- und Anbau Wohnhaus, Versetzen der Garage;
  • Hotz Felix, Tellstrasse 4, Solaranlage, Ersatz Gasheizung;
  • Preiss Marcel, Frauenfelderstrasse 15, Abbruch Garagen, Neubau Einstellhalle, Winkelgässli 6;
  • Katholische Landeskirche, Freiestrasse 4, Neubau Bürogebäude, Etter Egloff Strasse 3;
  • Friedrich Hanspeter, Wilerstrasse 9, Ausbau Garage zu einem Büroraum.
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.