/// Rubrik: Artikel

Wichtiger Sieg für Frauenfeld

Eishockey – Es dauerte bis zur zwölften Spielminute, bis Diethelm das erste Tor für Frauenfeld gegen Seewen erzielte. Dies löste die Ladehemmungen bei den Thurgauern. Eine Minute später erhöhte Bucher auf 2:0. Das war auch das Pausenresultat.

Der Anschlusstreffer für Seewen kam in der 26. Minute nachdem die Frauenfelder eine Doppelte Unterzahl während fast zwei Minuten überstanden hatten. Vier Minuten vor der zweiten Pause waren es wieder zwei Tore Vorsprung für die Thurgauer. Bucher erzielte das 3:1.

Wieder konnten die Innerschweizer den Anschluss erzielen und das bei doppelter Überzahl in der 39. Minute. Zu beginn des dritten Drittels entstand ein offener Schlagabtausch – Chancen auf beiden Seiten. Mit einer tollen Einzelleistung erzielte Bucher das 4:2 für Frauenfeld. Ein Scheibenverlust an der blauen Line ermöglichte den erneuten Anschluss für Seewen in der 51. Minute. Drei Minuten vor Ende verhinderte Styger im Tor der Thurgauer den Ausgleichstreffer. Frauenfeld konnte den Vorsprung halten und gewann mit 4:3 gegen Seewen.

EHC Frauenfeld – EHC Seewen 0:0 (2:0 – 1:2 – 1:1)

KEB Frauenfeld 215 Zuschauer
Schiedsrichter: Meier
Linesman: Hungerbühler, Haag

Tore: 12. Diethelm (Fehr) 1:0, 14. Bucher (Schlumpf) 2:0, 26. Müller (Suter) 2:1,  36. Bucher (Schlumpf) 3:1. 39. Sigg 3:2, 49. Bucher (R. Schoop) 4:2, 51. Suter (Domenighetti) 4:3
Strafen: 8 mal 2 Minuteb plus 10. Schumann gegen EHC Frauenfeld; 3 mal 2 Minuten gegen EHC Seewen

Frauenfeld: Styger, Raphael Schoop, Suter, Wuttke, Steiner, Moser, Bucher, Matthias Schoop, Ganz, Cédéric Kuhn, Cyrill Kuhn, Diethelm, Raphael Schoop, Maier, Fehr, Pargätzi, Schlumpf, Lieber, Wuttke, Schumann, Illien, Wilhelm, P. Maier, Andreas Schoop

Es fehlen: Kaiser, Sdovc,

Seewen: Balmer, Baggenstos, Holdener, Sigg, Schnüriger, Brücker, Gull, Kryenbühl, Schättin, Brücker, Anliker, Schmidig, Müller, Büeler, Bolfing, Suter, Oggier, Domenigetti, Nideröst, Schön, Mathis

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.