/// Rubrik: Stadtleben

Thurgauer will STUcard.ch Model werden

Kreuzlingen/Thurgau – Ein professionelles Fotoshooting absolvieren und auf der Titelseite eines Magazins erscheinen? Dieser Traum kann für Claudio Rocco Albano aus Kreuzlingen wahr werden. Er hat sich für den Model-Wettbewerb von «STUcard.ch» beworben und wurde von einer Jury unter die acht Favoriten gewählt. Ab sofort kann online für ihn abgestimmt werden. - Thurgauer Kantonalbank

Claudio Rocco Albano hofft auf viele Stimmen aus dem Thurgau. (Bild: zvg)

Claudio Rocco Albano hofft auf viele Stimmen aus dem Thurgau. (Bild: zvg)

Seit rund zwei Jahren sucht «STUcard.ch» regelmässig Models für die Titelseite des Magazins «STUcard.ch Mag», das viermal jährlich in einer Auflage von über 420’000 Exemplaren in der ganzen Schweiz erscheint. «STUcard.ch» nennt sich das gemeinsame Jugendprogramm von 17 Kantonalbanken. Jugendliche und junge Erwachsene, profitieren von zahlreichen Vergünstigungen in der ganzen Schweiz und können jeden Monat attraktive Preise gewinnen.

Abstimmen auf Facebook
Claudio Rocco Albano zählt zu den zahlreichen jungen Männern, die sich als Model für die Sommerausgabe des «STUcard.ch Mag» beworben haben. Eine Jury aus Werbefachleuten, Produktionsverantwortlichen, Visagisten und Fotografen wählte den Kreuzlinger kürzlich unter die acht Favoriten, die sich nun auf Facebook vom 9. bis 15. Februar einer Abstimmung stellen. Die drei Männer, die am meisten Stimmen gesammelt haben, treten am 28. Februar in der Finalshow beim Jugendsender joiz gegeneinander an. Der Gewinner wird im Rahmen der Sendung durch die Zuschauer gewählt. Er darf ein professionelles Fotoshooting absolvieren und wird das Titelblatt der Sommerausgabe 2013 des «STUcard.ch Mag» zieren. Claudio Rocco Albano hofft nun natürlich, dass viele Thurgauerinnen und Thurgauer im Internet unter www.facebook.com/stucard.ch für ihn stimmen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.