/// Rubrik: Topaktuell

Kreuzlinger heissen alle Vorlagen gut

Kreuzlingen – Die Kreuzlinger Stimmberechtigten haben die drei Eidgenössischen Vorlagen angenommen. – eingesandt

Bei einer Stimmbeteiligung von 41,5 Prozent hiessen die Kreuzlingerinnen und Kreuzlinger den Bundesbeschluss über die Familienpolitik mit 1850 Ja- zu 1531 Nein-Stimmen gut. Mit 2358 Ja- zu 1043 Nein-Stimmen hiessen die Stimmberechtigten die Volksinitiative «gegen die Abzockerei» und mit 2520 Ja- zu 865- Nein-Stimmen die Änderung des Raumplanungsgesetzes gut.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.