/// Rubrik: Region | Topaktuell

Rücktritt von Markus Hausammann

Langrickenbach – Nationalrat Markus Hausammann tritt nach siebenjähriger Tätigkeit im Verwaltungsrat der kantonalen Gebäudeversicherung per Ende Mai zurück. Als Grund gibt er unter anderem die zusätzliche zeitliche Belastung nach seiner Wahl in den Nationalrat an.

Ausserdem vertritt er seit letzten Herbst den Verband Thurgauer Landwirtschaft VTL im Vorstand des Schweizerischen Bauernverbandes SBV. Sein Amt als VTL-Präsident, die SBV-Vorstandstätigkeit sowie das ebenfalls zeitintensive Nationalratsamt beanspruchen den grössten Teil der Freizeit des noch immer als Landwirt tätigen Politikers.

Markus Hausammann (Bild: Archiv)

Markus Hausammann (Bild: Archiv)

«Da es mir seit jeher ein Anliegen ist, die mir übertragenen Aufgaben gewissenhaft und glaubwürdig zu erfüllen, sehe ich mich gezwungen, mein Verwaltungsratsmandat niederzulegen», begründet Hausammann seinen Rücktritt. «Während meiner Amtszeit habe ich mich immer als Vertreter der Versicherten gesehen. Mein Augenmerk habe ich entsprechend auf preiswerte Prämien, einen haushälterischen Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln und eine verantwortungsvolle und ethisch vertretbare Anlagepolitik gerichtet.»

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.