/// Rubrik: Stadtleben

Skilager in Tschierv

Die Klasse G1b vom Sekundarschulzentrum Egelsee weilte Anfang März im Sklilager. Hier der Bericht des Klassenlehrers. (Text: Patrik Vonlanthen)

SSZ_Egelsee_Skilager

Spass im Schnee. (Bild: Patrick Vonlanthen)

SSZ_Egelsee_Skilager_2

Schneeballschlacht. (Bild: Patrick Vonlanthen)

Am Montagmorgen, 11. März, brach die Klasse G1b aus dem SSZ Egelsee mit dem Bus ins Skilager auf. Es ging nach Tschierv im Münstertal GR. Nach der Ankunft bezogen die Jugendlichen ihre Zimmer und machten sich bereit für die Skipiste. Alle waren freudig gespannt. Für Schülerinnen und Schüler, welche noch nie auf ihrem Sportgerät gestanden waren, kam ein Schneemobil und brachte diese zum Anfängerhang.

Auf der Piste fühlten wir uns schnell heimisch, da es sich dabei um ein kleines und feines Skigebiet handelt. Um von den Skiliften zu unserem Haus zu gelangen, gab es zwei Optionen. Entweder man nahm die Talabfahrt oder den Bus. Die Talabfahrt wurde gegen Ende des Lagers immer beliebter.

An den Abenden kochte jeweils ein Team, bestehend aus Schülerinnen und Schülern. Diese arbeiteten vor dem Lager die Menüs aus und schrieben die Einkaufsliste. Unterstützt wurden sie von den Leitern, falls dies nötig war. Danach fanden an jedem Abend Aktivitäten statt, welche ebenfalls von Schülergruppen geleitet wurden. Sei dies ein einfaches Verstecken im Dunkeln oder sich gegenseitig zu schminken.

Solche Lager sind immer wieder eine Möglichkeit, die Schüler auch mal ausserhalb des Schulzimmers zu erleben. Viele Stärken werden dort sichtbar, wo man sie gar nicht vermutet hätte und Herausforderungen tauchen auf, welche in einem Klassenzimmer selten in Erscheinung treten: Kinder, die sich auf ein Abenteuer einlassen und dann stolz sind, dass sie dieses bewältigt haben; die sich gegenseitig trösten, wenn Heimweh aufkommt; die einmal Rücksicht nehmen müssen, weil sie nicht alleine sind; die Freude an einem Sport entwickeln, den sie vorher noch nicht einmal kannten.

Von Schülerinnen und Schülern wurde heute im Französisch bei einer Aufgabe geschrieben, dass sie Skifahren lieben, weil es amüsant sei!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.