/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Kontrolle verloren

Herrenhof – Nach einem Selbstunfall in Herrenhof musste am Donnerstag ein Autofahrer ins Spital gebracht werden.

Der Autofahrer verletzte sich und musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo TG)

Der Autofahrer verletzte sich und musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo TG)

Der 19-jährige Autofahrer fuhr kurz vor 18 Uhr in Herrenhof Richtung Altnau. Beim Dorfausgang verlor er aus noch unbekannten Gründen in der Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte auf der Gegenseite in einen Kandelaber. Der Lenker musste mit unbestimmten Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden, der Mitfahrer blieb unverletzt.

Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.