/// Rubrik: Region | Topaktuell

Begeisterung pur an der Musicalwoche

Tägerwilen – Am Wochenende öffneten sich die Vorhänge der Bürgerhalle Tägerwilen für das Kindermusical «Das Urteil». Mehr als 1000 Besucher strömten für die beiden Vorführungen am Samstagabend und Sonntagnachmittag in die Bürgerhalle.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Die moderne Darbietung der Ostergeschichte führte zu tobendem Applaus, zwei Zugaben und Freudentränen in den Augen. Die Kinder berührten mit ihren Stimmen und mit ihren Bewegungen viele Herzen und luden mit den Texten zum Nachdenken über Ostern ein.

Unter der Leitung von Matthias Wegmüller, dem  Gründer der Arche Kreuzlingen, probten in der vergangenen Woche die 82 Kinder zwischen 9 und 15 Jahren und 25 Leiter intensiv für dieses Ereignis. Von morgens um neun bis abends um fünf fanden täglich Chorproben und Workshops wie Tanz, Theater, Gebärde, Sport, Technik, Solo und 2. Stimme statt. Trotz des anstrengenden Tagesprogram war die Aufregung der Kinder bereits in der Mitte der Woche schon zu spüren. Die Vorfreude auf die Musicalaufführung war riesig.

Durch die lebendigen und stimmengewaltigen Vorführungen machten die Kinder und Teenies die Ostergeschichte neu erlebbar. Die Geschichte über Gottes Liebe welche sich ganz praktisch zeigen muss, lebte von neuem auf, sodass mancher Zuschauer zu Tränen gerührt war. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschiedeten sich die Leiter von den Kindern nach der Aufführung am Sonntag mit vielen tollen Erlebnissen im Herzen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.