/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Häftling entwichen

Frauenfeld – Am Sonntagmorgen entwich aus dem Kantonalgefängnis in Frauenfeld ein 24-jähriger Tunesier. Er befand sich in Ausschaffungshaft.

Entweichung aus dem Thurgauer Kantonalgefängnis. Der 24-jährige Hamza Baz. (Bild: Kapo TG)

Entweichung aus dem Thurgauer Kantonalgefängnis. Der 24-jährige Hamza Baz. (Bild: Kapo TG)

Der Mann kletterte, mutmasslich unter Mithilfe von weiteren Insassen, kurz vor 10 Uhr vom Innenhof auf das Dach, seilte sich auf der Westseite des Gefängnisses ab und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung.

Der 24-jährige Hamza Baz befand sich seit anfangs Jahr wegen Ladendiebstahls in Ausschaffungshaft.

Die Kantonspolizei Thurgau leitete sofort eine Fahndung ein. Diese verlief bis anhin ergebnislos.

Hamza Baz ist 176 Zentimeter gross und schlank. Er hat kurze, schwarz-braune Haare. Bei seiner Flucht trug er eine dunkle Hose und eine rote Jacke.

Zeugenaufruf
Hinweise zur Flucht und zum Aufenthalt von Hamza Baz sind erbeten an die Kantonspolizei Thurgau unter Tel. 052 728 22 22.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.