/// Rubrik: Stadtleben

Erstkommunion in Emmishofen

Kreuzlingen – Am Sonntag, 14. April, feierten 14 Kinder von Emmishofen, sechs vom Kemmental und eines aus Tägerwilen ihre Erstkommunion in der Stefanskirche Emmishofen.

Die Erstkommunikanten mit Pfarrer Josef Gander, Pfarrer Georgi Trajkov, Pater Karl Schneider, Pastoralassistent Ivan Trajkov und den Katechetinnen Suza Trajkova und Christa Reitze (Bild: Gregor Stücheli)

Die Erstkommunikanten mit Pfarrer Josef Gander, Pfarrer Georgi Trajkov, Pater Karl Schneider, Pastoralassistent Ivan Trajkov und den Katechetinnen Suza Trajkova und Christa Reitze (Bild: Gregor Stücheli)

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sie unter den Klängen der Emmishofer Musikanten vom Stefanshaus die Bernrainstrasse hinauf zur Stefanskirche ziehen. Im festlichen Gottesdienst standen die Kinder im Mittelpunkt, die zum ersten Mal Jesus Christus in der heiligen Kommunion empfangen durften. Mit Liedern, Fürbitten, Gebeten und der Gabenbereitung wirkten sie im Gottesdienst mit. Am Schluss der Erstkommunionfeier erhielten sie ihr Erstkommunionandenken und stellten sich zum Gruppenfoto auf.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.