/// Rubrik: Region

Verlegung Sammelstelle in Altnau

Altnau – Mit der Eröffnung des neuen Landi-Ladens ist auch die dortige Sammelstelle für Glas, Dosen, Batterien und Kleider in Betrieb gegangen. Die Unterflur-Anlage auf der Westseite des Gebäudes dient als Ersatz für den provisorischen Standort an der Bahnhofstrasse. Dieser wird in den nächsten Tagen aufgehoben.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Die neue Untergrund-Anlage an der Wuhrwiesenstrasse ist eine saubere und ästhetische Lösung. Sichtbar sind nur die Einwurfsäulen. Die Vorteile einer solchen Anlage sind auch hörbar: Das Einwerfen des Sammelgutes verursacht deutlich weniger Lärm.

Für die Leerung werden die Säulen samt ihrem fast drei Meter tiefen Unterbau aus dem Boden gehoben. Dabei hilft die Hebevorrichtung oben an der Säule, die als einziges noch an die alten überirdischen Container erinnert.

Wir bedanken uns bei der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Altnau sowie bei der Bauherrschaft der Landi ganz herzlich für die Bereitschaft und das Entgegenkommen bei der Standortwahl. Wir sind überzeugt, der Bevölkerung so eine attraktive Sammelstelle an einem optimalen Ort anbieten zu können.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.