/// Rubrik: Region

Spende für zukünftige Spritztouren

Lengwil – Die stolze Summe von 31081 Franken durfte der Thugauische Gemeinnützige Frauenverein (TGF) am vergangenen Mittwochabend auf dem Ekkharthof überreichen.

Scheckübergabe beim Kulturanlass auf dem Ekkharthof. (Bild: zvg)

Scheckübergabe beim Kulturanlass auf dem Ekkharthof. (Bild: zvg)

Mit dem Geld werden Ankauf und Unterhalt von speziellen Dreirädern finanziert, den sogenannten «Hasebikes». Seit 2011 gibt es diese im Sonderschul- und Wohnheim. Nach einer Einführung können die Velos von den Gruppen und Abteilungen benutzt werden.

Die Spende ist das Ergebnis der Jahresaufgabe 2012 des TGF. Die einzelnen Sektionen sammeln an ihren jeweiligen Anlässen dafür, aber auch Einzelmitglieder spenden, so Präsidentin Ruth Dütsch aus Tägerwilen. «Der Ekkharthof und die Hasebikes sind eine gute, unterstützenswerte Sache.»

Mit dem Kulturanlass bedankte sich der Dachverband für die Arbeit der einzelnen Sektionen und ihren Beitrag zur Jahresaufgabe. Rund 80 Frauen folgten der Einladung. Auf dem Ekkharthof standen dazu Führungen und Spritztouren mit den Velos auf dem Programm. Die Scheckübergabe fand im feierlichen Rahmen am Abend statt.

Als Jahresaufgabe 2013 wurde der Entlastungsdienst Thurgau gewählt. Der TGF feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Am 7. November, 18 Uhr, findet im Pentorama, Amriswil, die Jubiläums-Jahresversammlung statt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.