/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Schiffe aufgebrochen

Kreuzlingen – Am Wochenende brachen Unbekannte im Yachthafen Kreuzlingen in diverse Schiffe ein. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Bild: archiv)

(Bild: archiv)

Die Täterschaft war zwischen Freitag 18 Uhr und Samstag 11 Uhr im Yachthafen Kreuzlingen aktiv. In rund acht Segel- und Motorboote wurde eingebrochen. Auf den Oberdecks und in den Kajüten verursachte die Täterschaft erheblichen Sachschaden. Diverse Gegenstände im Wert von mehreren tausend Franken wurden gestohlen.

Zeugenaufruf
Wer Angaben zur Täterschaft machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter 071 221 40 00 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.