/// Rubrik: Bildergalerien

Egelsee-Schülerinnen und Schüler beim 15 Kilometer-Lauf

Temperatur zwölf Grad Celsius, Luftfeuchtigkeit sieben Prozent, Wind fünf Kilometer pro Stunde, Sonne – Das waren die idealen Verhältnisse für den 15 Kilometer-Lauf des SSZ Egelsee von Uttwil auf dem Seewanderweg nach Kreuzlingen. Dieser traditionelle Lauf fand am Mittwoch, 8. Mai 2013 statt.

Alle Schüler und Schülerinnen haben sich in den Vorwochen minutiös auf diesen Anlass vorbereitet. Es wurde viel Ausdauer trainiert, sei es in der Schule oder in der Freizeit. Auch auf die richtige Ernährung – vor, während und nach dem Lauf – wurde grossen Wert gelegt.

Bei den genannten idealen Verhältnissen starteten alle 7. Klässler um 7.55 Uhr, die 8. und 9. Klässler um 8.25 Uhr in Uttwil. Bereits nach knapp einer Stunde erreichten dann die Ersten das Ziel.

Trotz guter Vorbereitung, Topmotivation seitens aller Schüler und Schülerinnen reichte es nicht zu neuen Rekordzeiten, trotzdem können sich die Zeiten sehen lassen. Fast alle Teilnehmer konnten ihr Vorjahresresultat zum Teil deutlich verbessern, so der Tagessieger Luca Hamann seine um vier Minuten und die Tagessiegerin Jasmin Schläpfer ihre um nicht weniger als sieben Minuten! Kompliment.

Kompliment aber auch an alle übrigen Schüler und Schülerinnen, denn heute gab es nur Sieger.

Rangliste
Mädchen 1. Klasse:
1.  Anja Schneeberger 1:37:18
2.  Zemrje Kamberi 1:38:08
3.  Alisha Suhner 1:38:11

Knaben 1. Klasse:
1. Hairi Sefkiu 1:10:30
2. Emrecan Özkol 1:10:31
3. Betim Berisha 1:18:40

Mädchen 2./3. Klasse:
1. Jasmin Schläpfer 1:14:58
2. Shania Röhrig 1:25:16
3. Laura Böse 1:25:17

Knaben 2./3. Klasse:
1. Luca Hamann 1:02:40
2. Riccardo Cambeiro 1:07:14
3. Kristian Bozi 1:10:05

(Text und Bilder: Paul Nay und Kirsten Stenzel Maurer, SSZ Egelsee)

 

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.