/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Deckbelagseinbau im Kreisel

Kreuzlingen – Im Jahr 2012 hat das kantonale Tiefbauamt die Rohbauarbeiten am Kreisel Remisberg-/Rothausstrasse in Kreuzlingen realisiert. Im Juni 2013 wird nun noch der Deckbelag eingebaut. Die Vorarbeiten beginnen am 27. Mai.

(Bild: Göbel/pixelio)

(Bild: Göbel/pixelio)

Deckbeläge können aus Qualitätsgründen nur bei trockener und stabiler Witterung eingebaut werden. Sind diese Voraussetzungen gegeben, werden die Deckbelagsarbeiten von Montag, 3. Juni, ab 19 Uhr, bis Mittwoch, 5. Juni, ca. 16 Uhr unter Vollsperrung des gesamten Kreisels und der Seitenäste ausgeführt.

Allfällige Verschiebungen bleiben vorbehalten. Der Durchgangsverkehr wird während der Strassensperrung grossräumig umgeleitet. Auch die im Baustellenbereich liegenden Haltestellen der Stadtbus- und Postautolinien müssen kurzfristig aufgehoben werden. Die Umleitung der Stadtbuslinie erfolgt über die Eichhorn- und Holzäckerlistrasse, die Haltestelle Rothaus wird nicht bedient. Die Postautohaltestellen Möösliweg und Gaissbergstrasse werden während der Sperrung nicht bedient. Die nächste Zusteigemöglichkeit ist an der Haltestelle Remisbergstrasse.

Unmittelbar nach der Sperrung der Fahrbahn am Montagabend, 3. Juni, wird auch die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften im Ausbaubereich nicht mehr möglich sein, da auf der Fahrbahnoberfläche eine klebrige Masse (Emulsion) als Haftkleber aufgebracht werden muss. Autos sollten deshalb frühzeitig ausserhalb des Ausbaubereiches abgestellt werden. Der Strassenabschnitt darf erst nach erfolgter Freigabe wieder befahren werden.

Das kantonale Tiefbauamt und die Stadt Kreuzlingen bitten die Anwohner und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten und danken für die Respektierung der entsprechenden Signalisationen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.