/// Rubrik: Topaktuell

Neuer Prorektor an der PH Thurgau

Kreuzlingen – Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Thurgau hat einstimmig und in Absprache mit der Hochschulleitung Prof. Dr. Thomas Merz, Weinfelden, zum Prorektor und Leiter des Prorektorats «Forschung und Wissensmanagement» berufen.

Prof. Dr. Thomas Merz ist neuer Prorektor an der PH Thurgau.

Prof. Dr. Thomas Merz ist neuer Prorektor an der PH Thurgau.

In dieser Funktion wird Thomas Merz der Hochschulleitung angehören und damit die weitere Entwicklung der Pädagogischen Hochschule Thurgau massgeblich mitgestalten. Prof. Dr. Thomas Merz wird Nachfolger von Prof. Dr. Dorothea Christ, die nach siebenjähriger dynamischer und erfolgreicher Aufbauarbeit ihre Stelle per Ende Oktober gekündigt hat. Thomas Merz wird seine neue Aufgabe offiziell am 1. November 2013 antreten.

Die Berufung von Prof. Dr. Thomas Merz erfolgt aufgrund seiner umfassenden Fach- und Führungskompetenzen. Seit mehr als 20 Jahren ist er in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung auf Tertiärstufe tätig und konnte dabei wichtige Erfahrungen in allen Leistungsbereichen, in Aus- und Weiterbildung, in der Forschung und im Bereich Dienstleistungen sammeln. Er ist durch sein Engagement in verschiedenen Funktionen und Gremien im Kanton Thurgau bestens bekannt und vernetzt.

Nach seiner Ausbildung zum Primarlehrer (Abschluss 1984) und einigen Jahren Unterrichtstätigkeit studierte Thomas Merz an der Universität Fribourg (CH) Journalistik und Kommunikationswissenschaft (Diplom 1993) sowie Theologie mit Nebenfach Psychologie (Lizentiat 1994). An der Universität Zürich absolvierte er ein Promotionsstudium in Medienpädagogik, das er im Jahr 2005 erfolgreich abschloss.

Thomas Merz erhielt 2003 den Professorentitel durch die Zürcher Fachhochschule. Von 1991 bis 2002 unterrichtete Thomas Merz am Primarlehrerseminar des Kantons Zürich Religionspädagogik, Didaktik der Lebenskunde und Medienpädagogik. Ab 2002 war er Dozent, ab 2004 Fachbereichsleiter Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Zusätzlich zu seinen Lehrtätigkeiten arbeitete er in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit und verantwortete die Produktepalette Medienbildung in der Weiterbildung. Seit August 2012 ist er Dozent und Fachbeauftragter Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.