/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Lehrerin der Eliteschule gewinnt Vize-SM-Titel

Turnen – Die Verbandsmeisterschaft im Akrobatikturnen feierte am Sportfest Niederbüren Premiere. Die parallele Durchführung von Akrobatik- und Vereinsgeräteturnen plus Teamaerobic in der gleichen Halle war ein riesiger Publikumsmagnet. 25 Paare und neun Gruppen aus fünf Vereinen konnten gewertet werden, darunter auch ein Gastverein aus Deutschland.

Die Frauen sind auch als Akrobatikduo «Corinne &Kerstin» bekannt. (Bild: Mohrfoto.ch)

Die Frauen sind auch als Akrobatikduo «Corinne &Kerstin» bekannt. (Bild: Mohrfoto.ch)

Das Schweizer Damenpaar Corinne Mathis (Wilen b. Wil/ursprünglich aus Kreuzlingen) und Kerstin Gellert (Zürich), welches seit anfangs Jahr im Schweizer Nationalkader trainieren und im Frauenakrobatik-Duo «Corinne & Kerstin» für cm-art unterwegs sind, sind dieses Jahr das erste Mal am Start an den Schweizermeisterschaften in der Sportakrobatik.

Corinne Mathis ist an der Nationalen Elitesportschule (NET) und an der Kantonsschule als Fachlehrerin für Akrobatik tätig. Mit ihrer Partnerin Kerstin Gellert erreichte sie einen sehr guten Vize Schweizermeistertitel in der Sportakrobatik mit einem Rückstand von 0,35 Punkten auf den ersten Platz.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.