/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Roger Junker feiert 25-Jahr-Jubiläum

Kreuzlingen – Am 9. Juni 1988 trat Roger Junker als Hilfsgärtner in den Dienst der Stadt Kreuzlingen ein. Vize-Stadtammann David Blatter überbrachte dem Jubilar ein Präsent und dankte ihm für seine Treue und Einsatzbereitschaft.

Roger Junker und Vize-Stadtammann David Blatter. (Bild: zvg)

Roger Junker und Vize-Stadtammann David Blatter. (Bild: zvg)

Roger Junker arbeitet seit 25 Jahren als Hilfsgärtner bei der Stadt Kreuzlingen. Er ist ein Allrounder und hilft beim Pflanzen, Jäten, Rasenmähen und Bäume schneiden. Zudem packt er auch bei den Papiersammlungen an, hilft auf der Abfalltour und leistet damit zusätzliche Einsätze während den Wochenenden. So auch am 9. Juni, seinem offiziellen Arbeits-Jubiläum.

Vize-Stadtammann David Blatter überbrachte Roger Junker ein Präsent und dankte ihm für seine geleistete Arbeit im Namen des Stadtrates. Roger Junker zeichne sich durch seine Freude an der Arbeit und seine Hilfsbereitschaft aus: Eigenschaften, die sich auch im Team positiv bemerkbar machten, sagte Vize-Stadtammann Blatter anlässlich einer kleinen Feier am vergangenen Montag.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.