/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Fahndung nach 53-jähriger Frau

Konstanz-Wallhausen – Heute Morgen, gegen 5.30 Uhr, kam es in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Tobelweg zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf weitere Wohnungen verhindern. Die Brandursache ist noch völlig unklar.

 

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

Nach Zeugenaussagen verliess die 53-jährige Wohnungsinhaberin kurz nach Ausbruch des Brandes ihre Wohnung. Sie wird wie folgt beschrieben: Hagere Statur, dunkle dichte Haare, circa 165cm gross, trägt dreiviertel lange schwarze Hose, karierte Bluse sowie grüne Gartenschuhe.

Die Frau dürfte nicht verletzt sein und ist vermutlich mit ihrem Fahrrad unterwegs. Die Fahndung nach der 53-Jährigen, bei der auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz war, verlief bislang erfolglos.

Die Kriminalpolizei Konstanz übernahm die Ermittlungen. Inwieweit die Frau für den Brandausbruch verantwortlich ist, wird zurzeit geprüft.  

Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der Sachschaden ist bislang nicht zu beziffern. Er beschränkt sich jedoch im Wesentlichen auf die betroffene Wohnung.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.