/// Rubrik: Polizeimeldungen

Velofahrer verletzt

Sulgen – Am Donnerstag kam es in Sulgen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velo. Der Zweiradfahrer verletzte sich. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es gegen 18.10 Uhr auf der Hauptstrasse, Höhe Verzweigung Bahnhofstrasse, zu einer Kollision zwischen einem 32-jährigen Autolenker und einem 55-jährigen Velofahrer. Die beiden Lenker waren in der gleichen Richtung unterwegs, als es zum Zusammenprall kam.

Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich unbestimmt. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt mehreren hundert Franken.

Zeugenaufruf
Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann oder Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Sulgen unter Tel. 071 221 43 60 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.