/// Rubrik: Artikel

Kinderworkshop zum Thema Metallbearbeitung

Frauenfeld – Am Mittwoch, 10. Juli, findet von 14 bis 16.30 Uhr im Museum für Archäologie des Kantons Thurgau in Frauenfeld ein Kindernachmittag statt. Eva Roost führt einen spannenden Workshop zum Thema «Metall schmelzen, giessen und formen» durch.

Prähistorische Metallfunde im Museum für Archäologie: Gewandnadeln aus dem Kanton Thurgau. (Bild: zvg)

Prähistorische Metallfunde im Museum für Archäologie: Gewandnadeln aus dem
Kanton Thurgau. (Bild: zvg)

Die Kinder stellen ihre eigenen Objekte und Kreationen aus Zinn her und vergleichen diese mit den originalen prähistorischen Metallfunden im Museum. Der Anlass ist geeignet für Kinder von acht bis zwölf Jahren ohne Eltern. Die Kosten betragen zehn Franken inklusive Material. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 058 345 74 00 (nachmittags).

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.