/// Rubrik: Kultur

Klassik am See

Konstanz – Schon zur Tradition geworden ist das Saison-Abschlusskonzert der Südwestdeutschen Philharmonie im Konstanzer Stadtgarten, dieses Jahr am Sonntag, 14. Juli, von 11 bis 13 Uhr.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Tausende Besucher versammeln sich vor der Konzertmuschel im Stadtgarten bei freiem Eintritt, um das Orchester in die Sommerferien zu verabschieden. Sommerlich beschwingt und fröhlich ist das Programm, wie immer umsonst und draussen.

Mit Carmen Fungiss, Sopran, und Allessandro Rinella, Tenor, singen zwei außergewöhnliche Künstler Arien und Duette aus Oper und Operette. Dirigent Markus Huber ist der kongeniale Leiter für dieses heitere Freiluft-Konzert.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert nicht statt, Info-Telefon 0049 7531 900-810. Weitere Infos: www.philharmonie-konstanz.de

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.