/// Rubrik: Artikel | Sport | Topaktuell

Kreuzlinger Fussballer bereiten sich vor

Fussball – Die 1. Mannschaft des FC Kreuzlingen befindet sich bereits seit zwei Wochen im Training zur kommenden Saison in der 2. Liga Interregional. Im Testspiel gegen Red Star Zürich am Samstag gewann der FC mit 3:2.

Eine Spielszene der vergangenen Saison. (Bild: Gaccioli)

Eine Spielszene der vergangenen Saison. (Bild: Gaccioli)

Trainer Kristijan Djordjevic ist bereits seit langem akribisch an der Vorbereitung der mit Spannung erwarteten «Derby-Saison». Djordjevic war in seiner Aktivzeit Profifussballer beim VfB Stuttgart und beim FC Schalke 04. Seine Trainerkarriere startete Djordjevic 2004 beim FC 08 Villingen (Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg), seine zweite Station war der SC Pfullendorf (Regionalliga).

Neu im Team der Kreuzlinger ist der als Spielmacher vorgesehene Piero Saccone. Der 29-jährige Deutsche spielte zuvor bei Eintracht Trier und dem SC Pfullendorf als Stammspieler in der Regionalliga und ist durch seine Juniorenzeit beim FC Basel Fussballschweizer. Ebenfalls Erfahrung aus der Regionalliga bringt Neuzugang Uwe Beran mit. Der 23-jährige stösst vom USV Eschen/Mauren zum FC Kreuzlingen und spielte zuvor beim SSV Ulm 1846 und dem SC Pfullendorf.

Auch mit kleinem Budget setzen Trainer Kristijan Djordjevic und Sportchef Daniel Bollmann alles daran, dem Publikum im Klein Venedig tollen Fussball bieten und regionalen Talenten eine fundierte Ausbildung bieten zu können.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.