/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Auf der Rutschbahn verunfallt

Kreuzlingen – Ein 38-jähriger Mann verunfallte am Freitag auf der Rutschbahn im Schwimmbad Kreuzlingen. Mit unbestimmten Kopfverletzungen wurde er von der Rega ins Spital gebracht.

Am Freitag verunfallte ein Mann auf der Rutschbahn im Schwimmbad Hörnli. (Bild: Archiv Martens)

Am Freitag verunfallte ein Mann auf der Rutschbahn im Schwimmbad Hörnli. (Bild: Archiv Martens)

Gemäss ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau schlug der Mann ohne Dritteinwirkung mit dem Hinterkopf auf der Breitrutsche im Schwimmbad Hörnli auf und blieb bewusstlos liegen. Badegäste alarmierten die Kantonale Notrufzentrale. Nach einer Erstbetreuung durch Notarzt und Rettungsdienst wurde der Mann mit noch unbestimmten Kopfverletzungen von der Rega ins Spital geflogen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.