/// Rubrik: Region

Strassenbauarbeiten im Bereich Mattwil, Birwinken und Berg

Region – An der Kantonsstrasse Mattwil - Birwinken - Berg (bis Abzweigung nach Altishausen) stehen dieses und nächstes Jahr umfangreiche Tief- und Strassenbauarbeiten an. Zum einen wird die Fahrbahn saniert und ein Rad- und Gehweg eingebaut, zum andern geht es um den Ersatz von Werkleitungen. Die Arbeiten beginnen heute 15. Juli.

Vom 15. Juli bis Ende 2013 wird die Wasserleitung im Bereich Neugasse in Mattwil ersetzt und ein Radweg vom Ortsausgang Mattwil bis zum Ortseingang Ost von Birwinken erstellt. Diese Arbeiten laufen teilweise parallel. Der Radwegbau vom Ortsausgang Birwinken Nord bis Scherrersholz mit dem Umbau des Einlenkerbereichs erfolgt anschliessend ab September.

Von November 2013 bis Herbst 2014 erfolgen der Gehwegbau mit Fahrbahnsanierung und Werkleitungsarbeiten im Innerortsbereich von Birwinken. Die Baurichtung ist von Osten nach Westen vorgesehen. Diese Arbeiten werden in zwei Längsetappen, jeweils halbseitig ausgeführt. Der Durchgangsverkehr wird grösstenteils mit einer mobilen Lichtsignalanlage geregelt. Der Zubringerdienst für die Anwohner bleibt grundsätzlich gewährleistet. Der Busbetrieb wird aufrechterhalten.

Das kantonale Tiefbauamt Thurgau dankt den Verkehrsteilnehmern für das Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten, und bittet um Rücksichtnahme und Beachtung der Baustellensignalisation.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.