/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Renitente Rentnerin

Konstanz – Eine bislang unbekannte ältere Frau griff am Dienstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, an der Bushaltestelle «Beim Friedhof», in der Wollmatingerstrasse eine 30-jährige Frau an.

 

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

Diese wartete zusammen mit ihrer einjährigen Tochter, die im Kinderwagen sass, auf den Bus. Offenbar ärgerte sich die ca. 70-jährige darüber, dass sie mit ihrem Rollator nicht problemlos an der 30-jährigen und ihrem Kinderwagen vorbei kam. Sie stiess deshalb mehrmals aggressiv gegen den Kinderwagen.

Als die Geschädigte daraufhin den Rollator der älteren Frau festhielt, wurde diese sofort handgreiflich. Sie kratzte die Geschädigte im Gesicht sowie an der linken Hand und riss ihr ausserdem ein Büschel Haare aus. Auch versuchte die aggressive Angreiferin der 30-jährigen in die Hand zu beissen. Erst als ein junger Mann hinzukam, liess die Frau von ihrem Opfer ab und entfernte sich.

Die Täterin wird wie folgt beschrieben: Ca. 70 Jahre alt, mindestens 1,80 m gross, sehr korpulent, stark geschminkt (rote Lippen, dunkle Augenbrauen), hatte grau/blonde Haare, die hochgesteckt waren. Die Frau sprach aktzentfrei deutsch und führte einen schwarzen Rollator mit sich. Zur Fahrzeit trug sie eine geblümte Bluse. Hinweise bitte an die Polizei Konstanz, Telefon: 0049 7531 995-0

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.