/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Motorradfahrer verletzt

Landschlacht – Ein Motorradfahrer zog sich am Mittwochabend in Landschlacht bei der Kollision mit einem Auto leichte Verletzungen zu.

(Bild: Thomas Martens)

(Bild: Thomas Martens)

Ein 20-jähriger Lenker fuhr kurz vor 19 Uhr mit seinem Auto von Altnau kommend auf der Seestrasse in Landschlacht. Kurz nach der Verzweigung Vorderdorfstrasse bremste er ab und zeigte an, dass er nach links in einen Parkplatz abbiegen wollte. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah der nachfolgende Motorradfahrer den Richtungsblinker und wollte das Auto links überholen.

Dabei kollidierte das Motorrad mit der linken Vorderseite des abbiegenden Personenwagens. Der Motorradlenker stürzte und zog sich dabei Beinverletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Autolenker wurde nicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 4000 Franken.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.