/// Rubrik:

Schnellste Thurgauer, wer ist der Beste?

Kreuzlingen – Wer ist der schnellste Thurgauer? Der kantonale Jahreshöhepunkt, die Finalläufe «Schnellste Thurgauer, Sprint und 1000 Meter», bringt die Antwort. Die LAR Tägerwilen organisiert am Samstag, 17. August, die bekannten Leichtathletikanlässe im Auftrag von Swiss Athletics. Das Stadion Burgerfeld in Kreuzlingen mit seinen schnellen Bahnen begrüsst alle Athleten und Zuschauer.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Unter dem Patronat von Swiss Athletics Sprint werden alle Sprintsieger des gesamten Kantons hier zu den Finalläufen zusammengezogen. Die Sieger werden für die Schweizer Finalläufe am 22. September nach Ibach eingeladen. Ebenfalls die schnellsten 1000-Meter-Athleten werden unter dem Patronat von Mille Gruyère im offenen Regionalfinal um die Tickets für die Schweizer Finalläufe am 21. September in Payerne kämpfen. Dieser Anlass ist mit jungen talentierten Läufern aus der ganzen Schweiz gespickt. Unsere jungen Athleten mit den Jahrgängen 1998 bis 2005 werden den Sprintanlass bestreiten.

Start ist ab 10.15 Uhr durchgehend bis 15.15 Uhr. Gleich anschliessend sind die 1000-Meter-Läufe bis 17 Uhr. LAR-Präsident Hans-Jürg Klein aus Kreuzlingen hat mit Paul Gisin und Daniel Battistini als OK-Spitze ein wettkampferfahrenes Team, das für einen professionellen Ablauf sorgt. Der Eintritt dazu ist Gratis und der Anlass führt ganztags eine feine Festwirtschaft.

Weitere Auskünfte zum Anlass sind zu finden unter www.lar-taegerwilen.ch.

Share Button

2 thoughts on “Schnellste Thurgauer, wer ist der Beste?

  1. Noemi Klank

    Guten Morgen
    Ich hatte mich vor den Ferien beim Training für den „Schnellsten Thurgauer“ angemeldet- aber keine Nachricht erhalten.
    Ist eine Nachmeldung noch möglich?
    Kann ich am Samstag in Kreuzlingen starten? Bin ich angemeldet?
    Viele Grüsse
    Noemi Klank (Steckborn) (U16)

    Antworten
    1. Stefan Böker

      Liebe Noemi, bitte melde Dich bei den Organisatoren des Wettkampfes. Wir von der Zeitung können dir da leider nicht weiterhelfen. Viel Erfolg!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.