/// Rubrik: Polizeimeldungen

Bei Auffahrkollision verletzt

Tägerwilen – Bei der Auffahrkollision zwischen zwei Autos zog sich am Freitag in Tägerwilen ein Lenker Verletzungen zu.

(Bild: kb)

(Bild: kb)

Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah gegen 14.15 Uhr ein auf der Konstanzerstrasse gegen die Hauptstrasse fahrender 57-jähriger Autolenker ein stehendes Fahrzeug, dessen Insassen sich bei einer Person nach dem Weg erkundigten.

Beim Zusammenprall verletzte sich der auffahrende Lenker und musste durch den Rettungsdienst ins Spital eingewiesen werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt mehreren tausend Franken.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.