/// Rubrik: Artikel

International Bat-Night – Nacht der Fledermäuse

Lengwil – Im Rahmen der «International Bat Night» und der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» bietet die Thurgauische Koordinationsstelle für Fledermausschutz am Samstag, 24. August, 20.15 Uhr, eine Exkursion am Lengwiler Grossweiher an.

Die Zwergfledermaus. (Bild: zvg)

Die Zwergfledermaus. (Bild: zvg)

In der Region Kreuzlingen leben zahlreiche Fledermausarten, von denen einige an den Weihern oberhalb Kreuzlingen jagen. In der späten Dämmerung können sie besonders gut beobachtet werden.

Flinke Jägerinnen
Bei gutem Wetter können die Teilnehmer verschiedenen Fledermäusen bei ihrer nächtlichen Aktivität zuschauen. Mit Ultraschall-Detektoren werden die hochfrequenten Jagd- und Orientierungsrufe der flinken Jägerinnen hörbar gemacht. Der Fledermaus-Experte Wolf-Dieter Burkhard wird über das Leben und Treiben der Fledermäuse informieren.

Kostenlose Teilnahme
Der Anlass findet nur bei günstigen Witterungsverhältnissen statt. Bei unsicherer Witterung gibt Wolf-Dieter Burkhard am Samstag zwischen 18 und 19 Uhr telefonisch Auskunft (Tel. 071 695 21 02).

Besammlung am Samstag, 24. August, um 20.15 Uhr, beim Parkplatz am Tanklager Lengwil. Ausrüstung: Kleidung der Witterung angepasst, Taschenlampe. Die Teilnahme ist kostenlos.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.