/// Rubrik: Polizeimeldungen

Auf dem Dach gelandet

Bottighofen – Nach einem Selbstunfall in Bottighofen musste am Dienstag eine 34-jährige Autofahrerin ins Spital gebracht werden.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Die Autofahrerin war kurz vor 12 Uhr von Lengwil in Richtung Bottighofen unterwegs. Nach einer Linkskurve verlor sie gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau die Kontrolle über ihr Auto und geriet neben die Strasse. Dort überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Verunfallte wurde verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Weil zuerst der Verdacht bestand, dass die 34-jährige im Auto eingeklemmt ist wurde vorsorglich die Feuerwehr Kreuzlingen aufgeboten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.