/// Rubrik: Sport | Vereine

Erolgreiche Karatekas

Karate – Am letzen Qualifikations-Turnier für die Schweizermeisterschaften gewannen Massimo Salvati U18+76kg (SportKV Kreuzlingen), Xenia Lombardo U14-51kg und Sonia Maddalon U14+51kg je eine Goldmedaille.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Mit dem zweiten Platz sicherte sich Kim Grob (NET Schüler seit Sommer 2013) die Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft. Die zwei fünften Plätze von Simon Bärtschi U21+78kg und Selina Blumer U14-51kg rundeten das tolle Ergebnis des Karatecenters Reto Kern ab.

Da sich noch einige Teilnehmende für die Schweizermeisterschaft qualifizieren wollten, sah man viele sehr beherzte und aktive Kämpfe. Das machte die Wettkämpfe für die Zuschauerinnen und Zuschauer sehr interessant. So zeigte sich das Wettkampfkarate von einer sehr attraktiven Seite und man kann gespannt auf die Schweizermeisterschaft blicken, die am 23. und 24. November in Fribourg stattfinden wird.

Nachwuchsturnier in Kreuzlingen
Nächsten Samstag, 21. September, organisiert Reto Kern ein Karatenachwuchsturnier in der Dreispitzturnhalle. Es beginnt um 9 Uhr und endet um ca. 16.30 Uhr. Eintritt ist gratis. Am Morgen findet Kata und nach dem Mittag ist der Freikampf (Kumite) statt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.