/// Rubrik: Stadtleben

OL-Projekt im Schulzentrum Schreiber

Kreuzlingen – Am 12. und 13. September führten die Mittelstufenklassen des Schulzentrums Schreiber das OL-Projekt durch.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Während zwei Vormittagen wurden die Schülerinnen und Schüler auf den bevorstehenden Orientierungslauf, der auf dem Seeburg-Areal stattfand, vorbereitet. In Form von Workshops trainierten die Kinder das Lesen der Karten, die Orientierung im Gelände, ihre vor allem körperliche Ausdauer und ihre Teamfähigkeit.

Am Freitagnachmittag dann kämpften sich die Kinder in Dreierteams durch den OL, welcher von der OL-Gesellschaft Amriswil dankenswerterweise aufgebaut und zur Verfügung gestellt wurde. Nach dem OL-Lauf gab es für jeden einen Hotdog als Stärkung von der Schule offeriert.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.