/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Da rummste es auf dem Boulevard

Kreuzlingen – Nach einer leichten Streifkollision mit einem geparkten Wagen musste ein Stadtbus der Linie 1 vorm Einkaufszentrum ceha! notwendigerweise parkieren. Das Manöver zog einige Schaulustige an.

Ungewöhnlicher Parkplatz. (Bild: sb)

Ungewöhnlicher Parkplatz. (Bild: sb)

Auf dem Boulevard hat sich heute ein Unfall ereignet, in den ein Stadtbus verwickelt war. Ein Bus der Linie 1 kollidierte kurz vor 11 Uhr seitlich mit einem in der Blauen Zone parkierten PW. Dabei wurde dem PW der Seitenspiegel abgerissen. Damit keine Verkehrsbehinderungen entstehen, nutzte der Busfahrer die freie Fläche vor dem Einkaufszentrum ceha!, um behelfsweise zu parkieren.

Der Unfall wurde von der Kantonspolizei Thurgau aufgenommen. Der Sachschaden dürfte zwischen 300 und 500 Franken betragen. Personen wurden nicht verletzt, teilte ein Polizeibeamter vor Ort mit.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.